Grafenwöhrer ohne Grund geschlagen – Täter unbekannt

Grafenwöhr. Warum ein Grafenwöhrer einen Faustschlag ins Gesicht bekam, konnte bislang nicht geklärt werden. Auch zum Schläger selbst ist nur wenig bekannt.

Der junge Grafenwöhrer war in der Nacht zum Samstag vor einem Lokal in der Alten Amberger Straße. Der Geschädigte, ein 25-Jähriger, befand sich mit einem Bekannten gegen 03.00 Uhr vor der Gaststätte, als er plötzlich und unerwartet einen Schlag ins Gesicht bekam. Dabei riss die Oberlippe auf und blutete stark. Eine nähere Beschreibung konnte der Geschädigte der Polizeistreife nicht mitteilen.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Eschenbach, Tel. 09645/92040, entgegen.

Schlagworte:

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.