Segel setzen und Leinen los

Anzeige

Tirschenreuth/Hütten. Segeln, Knoten, Wind und Wasser – unter diesem Motto stand der eintägige Schnuppersegelkurs der Kommunalen Jugendarbeit Tirschenreuth für Jugendliche ab 10 Jahren. Professionell und engagiert angeleitet von Mitgliedern des Segelzentrums Grafenwöhr lernten die zahlreichen Teilnehmer erste Grundkenntnisse des Segelns.

Segeln Schnupperkurs Hütten See

Leinen los! Beim Schuppersegelkurs durften sich die Teilnehmer gleich selbst ans Ruder setzen.

Die zwölf Jugendlichen konnten den Segeltag kaum erwarten: Wetterbedingt mussten die Organisatoren auf einen Ausweichtermin zurückgreifen, aber das Warten hatte sich gelohnt: Diesmal war es warm und die Sonne strahle vom Himmel. Perfekte Ausgangssituation also für die Jugendlichen, die mit dem Kleinbus das Segelzentrum in Hütten bei Grafenwöhr erreichten. Bevor es dann aber tatsächlich mit den Booten ab aufs Wasser ging, standen einige theoretische Einweisungen auf dem Programm. Unter dem Motto: „Erst die Arbeit, dann das Vergnügen“ mussten die Segelboote zunächst fachkundig aufgebaut werden.

Segeln Schnupperkurs Hütten See

Die vorab geübten Knotentechniken konnten die Teilnehmer am Schnupperkurs dann direkt am Segel umsetzen. Dies erforderte einiges an Geschicklichkeit. Anschließend ließen sie die Segelboote aber endlich zu Wasser. Unter Anleitung durften die jungen Schnuppersegler dann Kursänderungen und leichte Segelmanöver selbst ausprobieren. Dass das gar nicht so leicht ist und welche Kraft der Wind am Segel aufbringen kann, merkten die Jugendlichen bei gelegentlich aufkommenden Böen sehr schnell. Bei anschließend selbst gemachter Pizza ließen die Segler das Erlebte gemeinsam reflektieren und somit der Nachmittag abgerundet. Alle begrüßten die Fortsetzung des Angebots im nächsten Jahr.

Segeln Schnupperkurs Hütten See Segeln Schnupperkurs Hütten See Segeln Schnupperkurs Hütten See Segeln Schnupperkurs Hütten See

Bilder: Kommunale Jugendarbeit Tirschenreuth

Schlagworte: ,

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.