19 einzigartige Landschaften: Naturparke in Bayern erleben

Nordoberpfalz. Die Sonderausstellung "Naturparke in Bayern" ist noch bis zum 19. Mai im Freilandmuseum Oberpfalz zu sehen.

Informativ und unterhaltend können sich die Besucher der Ausstellung berieseln lassen. Bild: Felix Schäffer
Informativ und unterhaltend können sich die Besucher der Ausstellung berieseln lassen. Bild: Felix Schäffer
Die Wanderausstellung zeigt interessante Fakten über die schönsten Naturparke in Bayern. Bild: Felix Schäffer
Die Wanderausstellung zeigt interessante Fakten über die schönsten Naturparke in Bayern. Bild: Felix Schäffer
Felix Schäffer
Felix Schäffer

19 einzigartige Landschaften, in denen sich die Gipfel der Alpen erheben, wo weite Wälder sich ausbreiten oder man in das Auge des Moors blicken kann: Das sind die Naturparke in Bayern! Auf einem Drittel der Landesfläche bilden sie die gesamte Vielfalt der bayerischen Kulturlandschaften ab.

Informative Ausstellung für jedermann

Die Wanderausstellung „Naturparke in Bayern“ stellt mit eindrucksvollen Bildern die Besonderheiten der Naturparke vor: ihre Pflanzen und Tiere, ihre Gewässer, ihre Geologie und auch die menschlichen Einflüsse, die diese Landschaften geprägt haben.

Die Ausstellung zeigt anhand konkreter Beispiele auf, wie die Naturparkverwaltungen ihre Gebiete mit vielfältigen Maßnahmen erhalten, entwickeln und für jeden erlebbar machen.
Geschwungene Ausstellungswände laden zum Entdecken ein. Besucherinnen und Besucher können sich an den leicht bedienbaren Bildschirmen informieren, oder sich einfach auf einen Baumstamm oder Stein setzen, um die Bilder in Ruhe auf sich wirken zu lassen.

Vom Staatsministerium gefördert

Die Ausstellung ist unter Federführung des Naturparkverband-Bayern e.V. von den Naturparken gemeinsam vorbereitet worden. Fördermitteln vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz haben das Projekt unterstützt.

Das Freilandmuseum Oberpfalz zeigt die Wanderausstellung in Zusammenarbeit mit dem Naturparkverband Bayern und dem Naturpark Oberpfalz noch bis zum 19. Mai 2022.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.