Erntedankfest in Mitteldorf

Pfarreiengemeinschaft übernimmt Gestaltung des Gottesdienstes

Anzeige

Wurz/Püchersreuth/Wildenau. Der Himmel hatte ein Einsehen und hielt seine Tropfen bis nach der Feier zurück. So konnte eine große Schar von Gläubigen aus der Pfarreiengemeinschaft Wurz-Püchersreuth-Wildenau im Zentrum von Mitteldorf ein schönes Erntedankfest feiern.

Von Tom Kreuzer

Die Dorfgemeinschaft erwies sich als umsichtiger Gastgeber. Sie stellte gepolsterte Bänke bereit und der Altar wurde mit den Früchten des Feldes, aus Garten und Wald sowie einer Erntekrone festlich geschmückt. Die Musikkapelle Waldnaabtal begleitete die Gesänge.

[Obacht: Die NEUE OberpfalzECHO-App mit Push für deinen Ort!]

Pfarreiengemeinschaft gestaltet Erntedank-Gottesdienst

Feierliche Gestaltung des Erntedank-Gottesdienstes

Im Spiel zeigten Kinder, Jugendliche und Erwachsene, wem Dank gebührt. So verfolgten Anna Sparrer und Sascha Jochim, die ein Brot kauften, die Produktionskette von der Verkäuferin zurück bis zum Bauern und der verwies sie auf die Geschenke der Natur. Bei der Gabenprozession legten sechs Kinder die Grundlagen des Lebens auf den Altar. Die Sprecherin Claudia Wirth deutete das Leben als Gottesgeschenk und zugleich auch als Auftrag zur Bewahrung und Gestaltung.

Bei den Fürbitten vergaß die Gemeinde nicht die Menschen in Not und Krieg und es gab auch Gelegenheit zur tätigen Hilfe; die KLJB unter der Leitung von Lena Schulze verkaufte Minibrote. Elisabeth Volkmer las aus der Dankesrede anlässlich der Verleihung des Friedensnobelpreises 1979 an Mutter Teresa einige Zeilen vor. Desweiteren sang Christine Sparrer mit allen Kinder das Lied „Du hast uns deine Welt geschenkt“, die sichtlich ihre Freude daran hatten, die Strophen mit Gesten zu untermalen.

Bischöflicher Geistlicher Rat Wolfgang Traßl ermunterte die Teilnehmer vor dem gemeinsamen Essen und dem Zubettgehen den Dank an Gott im Gebet auszudrücken und dies zu einer guten Gewohnheit werden zu lassen. Außerdem bedankte er sich beim Familiengottesdienstkreis unter der Leitung von Christa Fischer für die guten Impulse, die sie bei dieser Erntedankfeier setzte.

Schlagworte: ,

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.