30 Jahre Friseur und Kosmetik Sengenberger

Von treuen Mitarbeitern, einer Fernsehsendung und qualmenden Haaren

Anzeige

Neustadt/WN. Ein ganz besonderer Samstag. An diesem Samstag musste nämlich niemand Haare lassen im Salon Sengenberger – es wurde gefeiert. Seit 30 Jahren gibt es den Friseursalon in Neustadt nämlich jetzt schon. 30 Jahre Friseur Sengenberger (4)

Eigentlich gibt es Friseur und Kosmetik Sengenberger ja sogar schon länger, aber vor 30 Jahren übernahm Geschäftsführer Armin Sengenberger den Laden von seinem Vater. 1954 ließ sich Adam Sengenberger aus der Nähe von Bayreuth mit einem Friseursalon in der Gramau nieder. „Das Haus gibt es heute immer noch, jetzt sind dort Wohnungen“, erzählt Armin Sengenberger. Der Betrieb war erfolgreich. Und man zog um. In die Adolf-Kolping-Straße. 1986 übernahm der Sohn den Laden von seinem Vater und zog damit in den Stall neben seinem Elternhaus – natürlich nicht, ohne den „Stodl“ vorher von Stroh und Co. zu befreien.

Aus dem Nähkästchen geplaudert

Seit dem hat sich viel getan. Nicht nur in Sachen Haartrends. Dauerwellen sind längst dem Sidecut und pastellfarbenen Long-Bobs gewichen. Auch Mitarbeiter kamen und gingen. 45 Lehrlinge haben ihre Friseur-Ausbildung in den letzten 30 Jahren erfolgreich abgeschlossen. Viele der ehemaligen Friseurinnen und Friseure waren auch zur Geburtstagsfeier gekommen. Für die aktuelle Belegschaft hatte der Chef große Blumensträuße besorgt. Auch seine Frau Carola bekam einen dicken Strauß: „Weil du mich von Beginn an unterstützt hast!“ 30 Jahre Friseur Sengenberger (4)

Auch in den absurdesten Situationen. Sengenberger verwöhnte seine Gäste während der Feier nicht nur mit Sekt, Weißwürsten, Bier und Gebäck, er kramte auch in alten Erinnerungen. Einmal hätten die Haare einer Kundin beim Färben plötzlich angefangen zu qualmen. „Sie hatte sich zuvor die Haare in der tschechischen Republik färben lassen und die Chemikalien der beiden Farben wollten sich nicht so vertragen“, erzählt Sengenberger. Er berichtete auch davon, wie seine Mitarbeiter ihn zu seinem 40. Geburtstag bei der „Vorher-Nachher-Sendung“ angemeldet hatten. Damals musste dann sein schulterlanges Lockiges Haar dran glauben – und das vor tausenden Zuschauern. Auch in der Fotobox hat Sengenberger gestöbert und konnte seinen Gästen zahlreiche Bilder des Salons und der Mitarbeiter präsentieren.

Langjährige Mitarbeiter geehrt

Zur Feier des Tages zeichnete der Friseurmeister seine treusten Mitarbeiterinnen aus: Schon immer dabei ist Karin Kriechenbauer (30 Jahre), Irmi Bortner (25 Jahre) stieß kurz nach der Übernahme dazu, Bürokauffrau Gabi Nickl arbeitet seit 16 Jahren im Büro und Nadja Lukas ist seit zehn Jahren Teil des Teams. Für ihre hervorragende Leistung bei der kürzlich abgeschlossenen Meisterprüfung wurde Karina Weber geehrt. Mit zum Team gehören auch Julia Lobenz, Christine Bova und die Azubis Jennifer Kargus, Ramona Adam und Susanne Siller.30 Jahre Friseur Sengenberger (4)

Auch Bürgermeister Rupert Troppmann, einige Neustädter Stadträte, Kreishandwerksmeister Joachim Behrend und Wolfgang Köppl von der Firma „La Biosthetique“, deren Waren der Friseurmeister verwendet, waren gekommen. Sie alle bedankten sich vor allem für die reibungslose Zusammenarbeit der letzten Jahre. 30 Jahre Friseur Sengenberger (4)

30 Jahre Friseur Sengenberger (4)

Carola Sengenberger ist seit 30 Jahren an der Seite ihres Mannes.

30 Jahre Friseur Sengenberger (4)

Chef Armin Sengenberger konnte einige Anekdoten aus 30 Jahren erzählen. Auch von kleinen Kunden, die von ihm gar nicht so begeistert waren. „Ich habe einen dreijährigen Kunden, der sagt immer „Nird der scho wieder!“, wenn er mich sieht.“

30 Jahre Friseur Sengenberger (4) 30 Jahre Friseur Sengenberger (4)

30 Jahre Friseur Sengenberger (4)

Zum Geburtstag gratulierten auch Kreishandwerksmeister Joachim Behrend (hinten zweiter von rechts), Bürgermeister Rupert Troppmann (hinten dritter von rechts) und Wolfgang Klöppl von La Biosthetique

Anzeige

Schlagworte:

4 Kommentare

  1. Gratulation & VLG aus FFM

  2. Gratulation Nadja

  3. Herzlichen Glückwunsch und Danke Dir Nadja für jeden einzelnen, perfekten Schnitt

Deine Meinung dazu!