Macht mit beim großen Oberpfälzer Schulwettbewerb

Wir feiern Bayern – Heimat leben und gestalten

Anzeige

Weiden/Neustadt/WN/Tirschenreuth. Ganz egal ob Grundschule, Mittelschule, Förderschule, Wirtschaftsschule, Realschule, FOS/BOS oder Gymnasium – jetzt sind alle Oberpfälzer Schulen gefragt. Unter dem Motto „Wir Feiern Bayern – Heimat leben und gestalten“ erwartet der Regierungspräsident viele kreative Wettbewerbsbeiträge. 

Alle Oberpfälzer Schulen haben nun die Möglichkeit beim großen Oberpfälzer Schulwettbewerb teilzunehmen. Unter dem Motto „Wir Feiern Bayern– Heimat leben und gestalten“ hat die Regierung der Oberpfalz den Wettbewerb ausgerufen. Der Regierungspräsident lädt alle Schülerinnen und Schüler jeder Jahrgangsstufe ein an dem Wettbewerb teilzunehmen. Die Schüler sollen sich mit dem spannenden Motto auseinandersetzen und dieses altersgemäß kreativ in schulischen Projekten umsetzen. Die Umsetzung des Mottos kann auf verschiedenste Weise geschehen: Von Gedichten und Aufsätze über Kunstwerke bis hin zur Animation oder Poetry Slam ist alles erlaubt.

Ordentliches Preisgeld für Gewinner

Die Gesamtsieger des Wettbewerbs werden im Juli 2018 in einer großen Abschlussveranstaltung gekürt. In der Regierung der Oberpfalz erhalten sie jeweils ein Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro. Unter den Gewinnern wird durch eine fachkundige Jury ein zusätzlicher Sonderpreis in Höhe von 500 Euro durch Regierungspräsident Axel Bartelt verliehen.

[Obacht: Die NEUE OberpfalzECHO-App mit Push für deinen Ort!]

So könnt ihr teilnehmen

Die Anmeldung der Projekte erfolgt über die betreuenden Lehrkräfte bis zum 27. Oktober 2017. Alle Informationen zum Wettbewerb und die Liste der Ansprechpartner mit Kontaktdaten sind auf der Homepage der Regierung zu finden. Abgabe der ausgefertigten Projekte ist spätestens am 20. April 2018 bei den jeweiligen Ansprechpartnern.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.