Harald Wagner sorgt seit 15 Jahren für Sicherheit

Anzeige

Tirschenreuth. Seit 15 Jahren engagiert sich jetzt Harald Wagner schon für die Sicherheit der Bürger in Tirschenreuth. Dafür ehrte ihn jetzt nicht nur die ansässige Polizei.

Pressefoto Polizei Tirschenreuth Ehrung Mitglieder Mitarbeiter geehrt Bild Polizei Tirschenreuth

EPHK Werner Schönfelder, PHK Stefan Hage, Angelika Frank und PHM Udo Eckert (von rechts) begleiteten Harald Wagner (zweiter von links) zu seiner Feierstunde ins Rathaus. Bürgermeister Franz Stahl (links) überreichte dem Geehrten noch ein kleines Geschenk. Bild: Polizei Tirschenreuth

Seitdem es in Tirschenreuth eine Sicherheitswacht gibt, ist Harald Wagner im Stadtgebiet auf Fußstreife im Dienste der Allgemeinheit unterwegs. Und das bereits seit 15 Jahren. Für diese tolle Leistung überreichte ihm jetzt der Leiter der Polizeiinspektion Tirschenreuth, EPHK Werner Schönfelder, eine Dankesurkunde des Bayerischen Staatsminister Joachim Herrmann.

Bürgermeister Franz Stahl nahm die Dankesurkunde zum Anlass, um Harald Wagner zu einer kleinen Feierstunde ins Rathaus einzuladen. So konnte sich der Bürgermeister, im Namen der Stadt Tirschenreuth, für die ehrenamtlich geleisteten Dienste und für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger mit einem Präsent bei dem Geehrten bedanken.

Familie Wagner engagiert sich für die Sicherheit

Die Sicherheitswacht versteht sich nicht als Hilfspolizist, sondern soll ein Ansprechpartner für die Bevölkerung und ein Bindeglied zur Polizei sein. Organisatorisch sind die derzeit sieben Angehörigen der Sicherheitswacht an die Polizeiinspektion Tirschenreuth angegliedert. Dort betreut sie Polizeihauptkommissar Stefan Hage. Neben Harald Wagner engagieren sich auch seine Ehefrau und Tochter seit Jahren bei der Sicherheitswacht.

Schlagworte:

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.