Rund um die Welt: Tourismusschüler knüpfen Kontakte auf ITB Berlin

Anzeige

Wiesau/Berlin. Über 10.000 Aussteller aus 180 Ländern und 180.000 Besucher: Mit diesen beeindruckenden Zahlen lässt sich die Internationale Tourismusbörse ITB Berlin als weltgrößte Tourismusmesse zusammenfassen.

Hotel und Tourismusmanagement Wiesau ITB Berlin Kontakte Informationen Tourismusbranche

Diese Gelegenheit ließ sich die staatliche Berufsfachschule für Hotel- und Tourismusmanagement Wiesau nicht entgehen und präsentiert sich mit einem attraktiven Messestand und 50-köpfigem Messeteam in Berlin.

Neue Kontakte auf der ITB Berlin knüpfen

Die Messe eignet sich vor allem für den praktischen Unterricht in den Bereichen Marketing, Event- und Projektmanagement. Aus diesem Grund planen und organisieren die Schülerinnen und Schüler den Messeauftritt immer selbst. So können die Berufsschüler neue Kontakte in der Branche knüpfen und die Messe aktiv nutzen, um Praktikums- und Arbeitsstellen zu suchen.

In vielen Gesprächen mit Hotelketten, Reiseveranstaltern, Destinationen, Kreuzfahrt- und Fluggesellschaften konnte das Messeteam Kontakte auffrischen und neu knüpfen. Ziel des Auftritt war es Kooperationen in Form von Praktikumsplätzen weltweit und Arbeitsplätzen nach der Ausbildung zu schließen. Alle Gesprächspartner betonten die Bedeutung der Ausbildung und die große Nachfrage nach leistungsstarkem Nachwuchs in der Branche.

Hotel und Tourismusmanagement Wiesau ITB Berlin Kontakte Informationen Tourismusbranche Hotel und Tourismusmanagement Wiesau ITB Berlin Kontakte Informationen Tourismusbranche

Schlagworte:

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.