Fleiß zahlt sich aus: Sparkasse ehrt Mitarbeiter

Anzeige

Neustadt/WN. Mit Fleiß und Lerneifer haben sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Vereinigte Sparkassen Eschenbach i.d.OPf. Neustadt a.d.Waldnaab Vohenstrauß in den vergangenen Monaten beruflich weiter gebildet. Für den erfolgreichen Abschluss ihrer Fortbildungen ehrte die Geschäftsleitung Ramona Reis, Ronja Staufer und Thomas Stahl.

Sparkasse Lehgangsabsolventen

Stoßen gemeinsam auf den erfolgreich abgeschlossenen Lehrgang an: (von links) Helmut Graf, Ronja Staufer, Ramona Reis, Thomas Stahl, Josef Pflaum, Gerhard Hösl

Vorstandsvorsitzender Josef Pflaum begrüßte die Damen und den Herrn. Er lobte neben dem Engagement Neues zu lernen und vorhandene Kenntnisse zu erweitern, auch die Leistungen der Absolventinnen und Absolventen. Nun sei es wichtig, das Gelernte in die Praxis umzusetzen. „Wir haben noch Vieles gemeinsam vor“, kündigte Vorstandsmitglied Gerhard Hösl an und verband damit ebenfalls seinen Dank und seine Glückwünsche. Auch Personalleiter Helmut Graf gratulierte zu den erfolgreich absolvierten Prüfungen.

Ronja Staufer und Thomas Stahl sind nun Sparkassenfachwirte für Kundenberatung. Ramona Reis konnte drei Zertifikate entgegen nehmen und wurde für folgende Qualifikationen geehrt: Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin (IHK), Geprüfte Betriebswirtin (IHK) und Ausbildereignungsprüfung (IHK). Staufer wird künftig ihr Wissen im Bereich der digitalen Kundenberatung einsetzen. Stahl ist kompetenter Ansprechpartner für die Kunden in der Geschäftsstelle Vohenstrauß und Reis berät Geschäftskunden im Raum Neustadt a.d.Waldnaab.

Schlagworte:

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.