BRK feiert frisch gebackene Altenpflegerin

Anzeige

Weiden/Neustadt/WN. Der Job des Altenpflegers ist eine verantwortungsvolle Aufgabe. Umso erfreulicher: In den Reihen des BRK Kreisverbands Neustadt/WN und Weiden hat Tanja Bauer erfolgreich ihre zweijährige Ausbildung beendet. 

Alten- Krankenpflegerin BRK Weiden Neustadt Tanja Bauer

Pflegedienstleiterin Petra Laube, Kreisgeschäftsführer Sandro Galitzdörfer (von links) und Pflegedienstleiterin Tina Hösl (rechts) gratulierten Tanja Bauer zum erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung zur Altenpflegerin!

Tanja Bauer aus der ambulanten Hauskrankenpflege des BRK Kreisverbands Weiden-Neustadt/WN hat ihre zweijährige Ausbildung zur examinierten Altenpflegerin erfolgreich abgeschlossen. Jetzt konnte sie bei den Feierlichkeiten in Neustadt/WN endlich ihr lang ersehntes Abschlusszeugnis entgegennehmen.

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Push für deinen Ort!]

Besonders stolz zeigten sich auch Pflegedienstleiterin Tina Hösl und ihre Stellvertreterin Petra Laube, sowie Kreisgeschäftsführer Sandro Galitzdörfer. „Tanja Bauer wird auch zukünftig in unserem Kreisverband als Altenpflegerin im Bereich ambulante Hauskrankenpflege eingesetzt“, freut sich der Geschäftsführer. Der gesamte BRK Kreisverband Weiden und Neustadt/WN schließt sich den Glückwünschen an und wünschte für die berufliche Zukunft alles Gute!

 

Hier werden Pflegefachkräfte und Altenpfleger gesucht. 

Schlagworte:

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.