Deutschland hat sich bewegt: Barmer verleiht Preise

Anzeige

Weiden. Strahlende Gesichter heute bei Barmer in Weiden: Einen Monat nach dem Aktions-Wochenende „Deutschland bewegt sich“ stehen die Gewinner für den Europa-Park Besuch fest. Aber auch zwei Schulen dürfen sich freuen.

Deutschland bewegt sich Gewinner

Hans Kost, Josef Preßl und Familie Saller aus Waldsassen bei der Gewinnübergabe in Weiden.

Am 12. und 13. Juli war „Deutschland bewegt sich!“ in Weiden zu Gast mit der Weitsprung-Olympiasiegerin Heike Drechsler und Tischtennis-Paralympics-Sieger Jochen Wollmert. Bei der zweitägigen Mitmachaktion waren diesmal  21 regionale Partner dabei und nutzten die Möglichkeit, ihr Angebot zu präsentieren. Über 2.500 Schülerinnen und Schüler beteiligten sich an den vielfältigen Möglichkeiten auf den Fitness-Parcours.

Schulen gewinnen Tanzworkshop

Die aktivsten Schulen an den beiden Tagen, gewannen einen exklusiven Tanzworkshop mit „Mr. Dance“ Michael Hull. Dieser Workshop findet nun am Mittwoch den 26.09.2018 in der Grundschule Weiherhammer und Sophie-Scholl-Realschule Weiden statt. „Wir knüpfen ein dichtes Netz guter Ideen und Angebote in unserer Stadt, von dem alle auch zukünftig profitieren werden“, so Hans Kost.

Zwei Tage in den Europapark

Heute hat Hans Kost, Regionalgeschäftsführer der BARMER Weiden, den Hauptpreis des „Europa-Park-Gewinnspiels“ in der Geschäftsstelle übergeben. Die Gewinner, Familie Saller aus Waldsassen,  freuen sich über ein Europa-Park Resort Spezial von zwei Tagen für bis zu vier Personen inklusive Übernachtung. Die weiteren Preise 4 RUNNERS POINT Gutscheine im Wert von 50 Euro und zweimal einen HIPP im Sport ZARGES Koffer werden an die Gewinner in den nächsten Tagen ausgegeben. „Wir bedanken uns bei den Spendern der Preise“so Kost

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.