Dank an das Ehrenamt

Anzeige

Neuhaus. Feuerwehren, Ersthelfer, Behinderten- und Jugendarbeit und alles Engagement für die Gesellschaft wäre ohne den Ehrenamtlichen nicht machbar. Grund genug einmal genau diesen Personen, die sich am Feierabend und am Wochenende für das Wohl Anderer einsetzen „Danke!“ zu sagen.Ehrenamtsempfang Schafferhof Aigner

Dies nahm der Landtagsabgeordnete Tobias Reiß als Anlass für den Ehrenamtsempfang am Schafferhof und lud die stellvertretende Ministerpräsidentin Ilse Aigner für die Laudatio ein. „Sie sind der Kitt unserer Gesellschaft, wie sähe diese denn ohne Ihr Engagement aus?“, lobte Aigner die anwesenden Gäste.

Dank an alle die sich einsetzen

Dafür ein ganz großes Danke!

Da gerade im digitalen Zeitalter der persönliche Austausch in den Vereinen immer wichtiger Werde. Daher nahmen sich Reiß und Aigner Zeit, mit den Ehrenamtlichen ins persönliche und direkte Gespräch zu kommen. Hier konnten noch einmal direkt die Anliegen vorgebracht werden. Neben den offenen Ohren gab es als Anerkennung noch Brotzeit und Zoigl sowie eine musikalische Umrahmung.Ehrenamtsempfang Schafferhof Aigner

Schlagworte: ,

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.