Lkw-Fahrer übersieht Kreisverkehr

Anzeige

Kemnath. Für diesen Lkw-Fahrer war es wohl noch zu früh am Morgen. Er übersah einen Kreisverkehr und fuhr einfach geradeaus darüber. 

Heute um 04.30 Uhr, bemerkte ein Lastkraftwagenfahrer (35) den Kreisverkehr auf Höhe der Firma Hegele zu spät und fuhr mit seinem Lkw-Gespann ungebremst über die Verkehrsinsel. Danach durchbrach er die dortige Leitplanke und kam unterhalb der Böschung in der angrenzenden Wiese zum Stehen. Beim Unfall verletzte sich der alleine im Lkw sitzende Fahrer leicht am Knie.

Der Lkw wurde beim Unfall erheblich beschädigt, der Schaden ist bislang unklar. Weil er Lacke und Lösungsmittel geladen hatte, sichtete die Feuerwehr Kemnath die Ladung. Vorsorglich wurde auch das Wasserwirtschaftsamt Weiden verständigt. Zur Bergung des Lkw wurde schweres Gerät benötigt.

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Push für deinen Ort!]

Schlagworte: ,

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.