Gelbe Soße auf Motorhaube verschmiert

Anzeige

Weiden. Auf eine Aktion, bei der ein Unbekannter die Motorhaube eines Autos mit gelber Soße verschmierte, folgt eine Anzeige wegen Beleidigung. 

Wie die Polizei Weiden mitteilt, beschmierten Unbekannte die Motorhaube des geparkten blauen Renault mit gelber Sauce. Da sie dabei beleidigende Worte – welche genau, dazu macht die Polizei keine Angaben – wählten, ermittelt die Polizei wegen Beleidigung. Ein Schaden entstand ansonsten nicht.

Das Auto war am Mittwoch im Zeitraum zwischen 20:00 Uhr bis 23:00 Uhr in der Königstraße 18 geparkt. Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Weiden in Verbindung zu setzen. Telefon 0961/401-321.

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Push für deinen Ort!]

Erst kürzlich wurde auch in Waldsassen ein Auto mit einer schmierigen Flüssigkeit übergossen, diese ließen sich aber nicht rückstandslos entfernen.

Schlagworte: ,

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.