Ghost beschenkt Kreisjugendamt

Anzeige

Tirschenreuth. Kürzlich beschenkte die Firma GHOST aus Waldsassen das Kreisjugendamt. Die Spende ging dabei direkt weiter an bedürftige Kinder und Jugendliche.

Mitarbeiterinnen des Sozialdienstes, der Jugendamtsleiter Emil Slany und der Leiter des Sozialdienstes Peter Gold durften für bedürftige Kinder und Jugendliche im Landkreis Tirschenreuth 12 Fahrräder entgegen nehmen. Große Freude, ja sogar Freudentränen gab es dabei anschließend bei den Beschenkten.

Ghost Spende Kinderfahrräder Landratsamt Tirschenreuth

Übergabe der GHOST-Fahrräder an den Sozialdienst des Kreisjugendamtes Tirschenreuth durch zwei Vertreter von Ghost Foto: Landratsamt Tirschenreuth/Peter Gold

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Push für deinen Ort!]

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.