Klatsche im Oberpfalz Derby für die Blue Devils

Anzeige

Weiden. Die Eisbären Regensburg wollten sich revanchieren für die letzte Heimniederlage gegen die Blue Devils Weiden. Und das ist ihnen eindrucksvoll gelungen.

Von Jürgen MaschingEishockey Blue Devils Weiden Oberpfalzderby gegen Regensburg (1)

Das erste Drittel begann vor 2.300 Zuschauern sehr ausgeglichen. Chancen gab es auf beiden Seiten genug. Und so dauerte es bis zur 8. Minute, ehe Felix Schwarz dann zum 1-0 für die Donaustädter traf. Aber auch die Blue Devils hatten ihre Chancen. Dennoch traf Michael Kirchberger freistehend vor dem Regensburger Tor nicht. Besser machte es dann in der 16. Minute der Regensburger Leopold Tausch, der zum 2-0 traf. Und Richard Divis netzte dann noch zum 3-0 in Überzahl ein.

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Nach 20 Sekunden im zweiten Drittel die nächste Riesenchance für die Weidener, aber Tomas Rubes konnte seinen Alleingang ebenso wenig verwerten. Und wieder legte Leopold Tausch kurz darauf nach und traf zum 0-4. Danach ging fast nichts mehr bei den Blue Devils, nur ein Lattenschuss von Matt Abercrombie ist da noch zu erwähnen.

Tortaumel für die Regensburger

Was dann zwischen der 45. Und 48. Minute passierte, kann man eigentlich nicht so richtig erklären. Die Regensburger spielten sich die Pucks vor dem Weidener Tor zu und trafen in dieser Zeit  vier Mal durch Heider, Ontl, Böhm und Tausch. Nach dem 0-9 in der 51. Minute durch Gajowski wurde Filimonow erlöst, den seine Vorderleute sehr oft im Stich ließen und Johannes Wiedemann kam zwischen die Pfosten. Die Regensburger drängten auf das zehnte Tor, was aber nicht mehr fallen sollte.

Nun geht es am Freitag gleich weiter mit dem nächsten Heimspiel gegen den EHC Waldkraiburg.Eishockey Blue Devils Weiden Oberpfalzderby gegen Regensburg (1) Eishockey Blue Devils Weiden Oberpfalzderby gegen Regensburg (1) Eishockey Blue Devils Weiden Oberpfalzderby gegen Regensburg (1) Eishockey Blue Devils Weiden Oberpfalzderby gegen Regensburg (1)

Fotos: Jürgen Masching

Schlagworte:

Deine Meinung dazu!