Staatsstraße zwischen Wiesau und Friedenfels gesperrt

Anzeige

Wiesau. Achtung Autofahrer! Die Staatsstraße 2169 zwischen Wiesau und Friedenfels wird wegen Rodungsarbeiten komplett gesperrt. 

Wie das Staatliche Bauamt Amberg-Sulzbach mitteilt, wird die Strecke zwischen Voithenthan und der Einmündung zur Kreisstraße TIR 18 nach Fuchsmühl am Montag (4.02.2019) für den Verkehr vollständig gesperrt. Der Grund sind Rodungsarbeiten entlang der Fahrbahn. „Die Sperrung wird voraussichtlich bis 05.02.2019 andauern“, heißt es seitens des Bauamts. Der Verkehr wird während der Vollsperrung über die Gemeindeverbindungsstraße nach Muckenthal umgeleitet.

Ortskundigen Verkehrsteilnehmern wird empfohlen den Baustellenbereich während der Bauzeit zu meiden. Wegen der Beeinträchtigungen bittet das Bauamt um Verständnis.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.