Elektrofahrzeug – Ja oder Nein?

Anzeige

Weiden. Bereits 2017 hatten die Stadtverwaltung Weiden und die Kommunalunternehmen schon seit längerem E-Autos im Einsatz. Jetzt im März hat die Stadt Weiden einen Höchststand an zugelassenen E-Fahrzeugen erreicht. Aber was haltet ihr eigentlich von E-Autos? Würdet ihr euch ein Elektrofahrzeug zulegen? Macht mit bei unserer Umfrage.

456 mehr zugelassene Fahrzeuge

Die Zulassungsstelle der Stadt Weiden meldet zum 04.03.2019 einen Bestand von 145 Fahrzeugen mit Hybridantrieb und 50 Fahrzeugen, die mit einem E-Kennzeichen ausgestattet sind. Damit erreichen die zugelassene E-Fahrzeuge einen Höchststand seit Beginn der Aufzeichnungen 2016.

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

E-Mobilität passt zu Weiden und kommt auch bei den Zulassungen an,

resümiert Oberbürgermeister Kurt Seggewiß. Insgesamt sind in der Stadt Weiden derzeit 34.923 Fahrzeuge zugelassen. Im Vergleich zum März 2018 entspricht dies in diesem Jahr 456 mehr zugelassene Fahrzeuge.

2 Kommentare

  1. Wup Neubauer schreibt:

    E Mobilität ist der größze Irrweg ! Wir lassen die Batterien unter äußerst fragwürdigen ökologischen Kriterien in China herstellen. Was wir an Dreck sparen (NOx, CO 2) hat dann China. One world ? Lithium , Kobalt ….woher? Aus Tagebau Südamerika und Kongo ? Zudem niemals ausreichend. Und wo soll der Strom herkommen?
    Dann die Entsorgung der Akkus…….wohin damit ? Gorleben ? Oder mit zu den alten Brennstäben rein ? In
    Wasserstoff dürfte die einzige Alternative liegen ! Hyundai hat da schon Vorsprung !

  2. Das E-Auto ist lediglich eine Brückentechnologie. Die Zukunft gehört dem Wasserstoffauto

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.