Heimischer Fisch „besser als Chicken McNuggets“

Anzeige

Neualbenreuth. Die Nachwuchs-Gourmet-Köche sind überzeugt: Heimischer Fisch – noch dazu selbst zubereitet – schmeckt besser als Chicken McNuggets. 

Johnny Lemberger Restaurant Altmugler Sonne Neualbenreuth Küche Fisch Kleinsterz

Gourmet-Koch Johnny Lemberger bewies eindrucksvoll: Heimischer Fisch – in dem Fall selbstgemachte Karpfen-Nuggets – schmecken hervorragend!

Mittlerweile sind es fast 30 Stationen, die die kleinen Besucher der Erlebniswochen Fisch alljährlich bei der beliebten Karpfenolympiade der ARGE Fisch bewältigen müssen, um einen der  Preise gewinnen zu können. Über 250 Kinder haben es vergangenes Jahr in Kleinsterz versucht – und fünf glückliche Gewinner durften jetzt zusammen mit einer Freundin oder einem Freund am Kinderkochkurs von Silvia und Johnny Lemberger vom Restaurant Altmugler Sonne in Neualbenreuth teilnehmen.

Unter Anleitung des erfahrenen Kochs gelangen Gerichte mit heimischem Fischen kinderleicht. Besonders begeistert waren die Nachwuchsköche von den selbstgemachten Karpfen-Nuggets. „Viel besser als Chicken McNuggets“, schwärmen die Mädchen und Jungen von ihren eigenen Kreationen! Auch eine gebeizte Bachforelle und Panna Cotta standen auf dem Speiseplan. Dabei zeigte sich schnell, dass gemeinsames Kochen einfach richtig Spaß macht.

Erst kochen, dann schlemmen

Gourmet-Koch Johnny Lemberger wusste die Kinder für Fisch und Gerichte zu begeistern. Vor allem dann, wenn im Anschluss an das Zubereiten das Verkosten steht. „Denn gemeinsames Essen gehört genauso dazu wie das Kochen selbst“, so der Koch nach dem Kochkurs.

Mit dem Kochkurs will die ARGE Fisch den Kindern nicht nur einen spannenden Nachmittag bereiten, sondern die Kinder auch mit regionalen Produkten vertraut machen. Denn Karpfen, Forelle und Co. sind bestens für kindgerechte Fischgerichte geeignet – sogar Fischstäbchen und Nuggets lassen sich, wie Johann Lemberger eindrucksvoll gezeigt hat, daraus mühelos selbst zubereiten.

Nächste Chance: Kinderkochkurs gewinnen

Die nächste Gelegenheit für Kinder, einen solchen Kochkurs zu gewinnen, bietet sich am 29.09.2019, bei der Eröffnung der Erlebniswochen Fisch im Fischhofpark in Tirschenreuth. „Ein besonderer Dank geht an das Amt für Landwirtschaft und Forsten, die der ARGE Fisch bereitwillig ihre Lehrküche überlassen hat, und natürlich an die Familie Lemberger, die mit ihrem kreativen Kochkurs tatsächlich alle Kinder von heimischen Fischgerichten überzeugen konnte“, so die Verantwortlichen der ARGE Fisch. 

Ein Kommentar

  1. Oli Buerkle schreibt:

    Kann ich nach über 25 Jahre nur bestätigen , besonders gut schmeckt es uns Im grünen Kranz in Schachten bei Tina B. .
    Solche Kurse für Kinder echt super , lernen das Produkt aus der Heimat , wie man kocht und zur Belohnung wird zusammen gegessen .
    Da will kein Kind mehr die Stäbchen vom Kapitän.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.