Mit Alkohol am Steuer unterwegs

Anzeige

Weiden. Am frühen Sonntagmorgen konnte eine Polizeistreife im Weidener Osten eine Alkoholfahrt verhindern, eine Zweite musste angezeigt werden.

Die Beamten beobachteten eine Frau (49), die gerade torkelnd in ihr Auto einsteigen wollte. Die Frau war offensichtlich so betrunken, dass sie sich kaum auf den Beinen halten konnte. Von der Polizeistreife angesprochen, wo sie denn hin wolle, gab sie zur Antwort, dass sie jetzt nach Hause fährt.

Die Beamten konnten die Frau davon abhalten und stellten ihren Autoschlüssel sicher. Ein Taxi brachte sie dann nach Hause. Den Schlüssel kann sie im nüchternen Zustand wieder bei der Polizei abholen.

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

59-Jährigen hat es erwischt

Weniger Glück hatte ein Autofahrer (59), der durch eine Polizeistreife im gleichen Gebiet kontrolliert wurde. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,82 Promille.

Auf ihn wartet ein Ordnungswidrigkeitenverfahren, verbunden mit einer Geldbuße und mindestens einem Monat Fahrverbot. Sein Autoschlüssel wurde ebenfalls sichergestellt.

Schlagworte: ,

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.