Gold und Bronze für die Flugballer des BVS Weiden

Anzeige

Weiden. Der BVS Weiden konnte bei der Bayerischen Meisterschaft im Flugball in Nürnberg wieder mit zwei Mannschaften an den Start gehen. 

Flugball Bayerische Meisterschaft BVS Weiden

Haben allen Grund zur Freude: (oben von links) Anita Spitzner, Evelyn Hunsperger, Tino Hunsperger, Wilhelm Kraus, Michael Kraus, Gertrude Stock,
(unten von links) Wolfgang Hunsperger, Brigitte Kraus, Anja Dreyer, Ulrike Brendel und Annette Betting. Foto: BVS Weiden

Die Atmosphäre war ausgelassen und herzlich. Insgesamt waren fünf Mannschaften am Start. Die erste Mannschaft des BVS Weiden gewann Spiel für Spiel und wurde zum sechsten mal Bayerischer Meister. Mannschaft 2 rückte mit zwei Niederlagen nach Weiden 1 und Nürnberg 1 auf den 3. Platz vor Waldsassen und Nürnberg 2.

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Deutsche Meisterschaft in Weiden

Abteilungsleiterin Evelyn Hunsperger und Übungsleiter Wolfgang Hunsperger freuten sich um so mehr, dass beide Mannschaften mit einer Medaillie nach Hause fahren konnten.

Am 01. Juni findet die Deutsche Meisterschaft beim amtierenden Deutschen Meister in Weiden statt, wo der Titel erneut ausgespielt wird.

Schlagworte:

Deine Meinung dazu!