Im Feld überschlagen

Anzeige

Theisseil. Ein junger Autofahrer verlor am Montag die Kontrolle über seinen Opel und überschlug sich. 

Am Montagabend befuhr ein Elektriker-Azubi (23) aus der Kreisstadt die Kreisstraße 27 von Theisseil in Fahrtrichtung Neustadt/WN. Kurz nach der Einmündung nach Görnitz kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals im Feld.

Er kam mit multiplen Prellungen ins Klinikum Weiden. An seinem Opel Corsa entstand ein Sachschadenin Höhe von 5.000 Euro. Die Absicherung der Unfallstelle übernahm die Feuerwehr Roschau.

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Schlagworte: ,

Deine Meinung dazu!