Schleierfahnder beschlagnahmen gestohlenes Auto

Anzeige

Waidhaus. In den Nachmittagsstunden des vergangenen Samstag hielten Beamte der Schleierfahndung ein ausländisches Auto an, das als gestohlen gemeldet war. Das Fahrzeug wurde sichergestellt.

Gegen 16.25 Uhr unterzogen Polizeibeamte der Grenzpolizeiinspektion Waidhaus auf der Bundesautobahn A6 in Fahrtrichtung Pilsen, bei Waidhaus, einen polnischen Toyota einer Kontrolle. Eine Überprüfung des Kennzeichens ergab, dass das Fahrzeug als gestohlen gemeldet und zur Eigentumssicherung ausgeschrieben war.

Dem polnischen Fahrer des Toyota wurden umgehend die Fahrzeugschlüssel samt Auto abgenommen und sichergestellt. Seine präsentierte Geschichte wirkte wenig glaubhaft. Gegen ihn wurden strafrechtliche Ermittlungen eingeleitet. Die Ermittlungen hierzu führt die Kriminalpolizeiinspektion Weiden.

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Schlagworte: ,

Deine Meinung dazu!