Aktionstag „Gute Fee“: Für ein kinderfreundliches Weiden

Anzeige

Weiden. Die Aktion „Gute Fee“ – gemeinsam für ein kinderfreundliches Weiden – gibt es bereits seit mehr als 10 Jahren. Die auffälligen gelben Logo-Aufkleber mit dem Strichmännchen kennzeichnen die vielen Geschäfte und Einrichtungen im gesamten Stadtgebiet, die Kindern bei kleinen Notfällen oder Missgeschicken gerne helfen wollen.Gute Fee Aktionstag Weiden Stadtmarketing

Mit einem Aktionstag will das Stadtmarketing Weiden den Kindern zusammen mit verschiedenen Partnerinstitutionen die Aktion „Gute Fee“ näher bringen und ihnen die „Helfer in der Not“ vorstellen. Der Aktionstag findet am Freitag, 07. Juni 2019 vor dem Alten Rathaus statt. Kindergartengruppen und Grundschulklassen sowie Kids mit ihren Eltern sind herzlich eingeladen.

Zu sehen gibt es dieses Jahr die Polizei mit Polizeimotorrad, die Feuerwehr mit einem großen Löschfahrzeug, den Malteser Hilfsdienst mit Hebebühne, das Bayerische Rote Kreuz mit Rettungswagen, den Spielewagen des JUZ Weiden sowie die Sparkasse Oberpfalz Nord. Zum ersten Mal nimmt dieses Jahr auch die gfi Geschäftsstelle Weiden mit dem Projekt „Kita-Einstieg“ teil.

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Das Stadtmarketing Weiden verteilt an diesem Tag „Gute Fee“- Ausweise an die Kinder, die mit der Adresse und Telefonnummer der Eltern versehen werden können. Damit kann den Kleinen im Notfall schnell geholfen werden.Gute Fee Aktionstag Weiden Stadtmarketing Gute Fee Aktionstag Weiden Stadtmarketing

Schlagworte:

Deine Meinung dazu!