Frau ertrinkt in Weiher

Anzeige

Plößberg. Eine Seniorin (78) ist in einem Badeweiher ums Leben gekommen. Die Polizei geht von einem Unfall aus.

Rettungsring Weiher Symbol Symbolbild Schwimmen Schwimmer Rettungsschwimmer

Wie das Polizeipräsidium Oberpfalz mitteilt, war die Frau am Mittwochnachmittag in Plößberg baden. Etwa 15 Minuten bevor man ihren leblosen Körper im Wasser fand, hatte sich die Frau noch mit anderen Badegästen unterhalten. Solche holten sie auch aus dem Wasser und begannen mit der Reanimation.

[TIPP: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

„Der eintreffende Notarzt übernahm die weitere Versorgung und brachte die Frau in ein Krankenhaus“, so ein Polizeisprecher. Doch sie verstarb dort letztlich in den späten Abendstunden.

Laut Kriminalpolizei Weiden ergeben die Ermittlungen keinerlei Hinweise auf ein Verschulden Dritter.

Anzeige

Deine Meinung dazu!