Radfahrer fährt in Auto: Jugendlicher (13) verletzt

Anzeige

Waldershof. Als ein Radfahrer vom Gehweg auf die Straße fuhr, kam es zu einem Unfall mit einem Auto. Der Jugendliche verletzte sich dabei.

Ein Jugendlicher (13) fuhr am 18.06. verbotswidrig mit dem Rad auf dem Gehweg des Markts in Richtung Ritter-von-Wagner-Straße. Als er den Gehweg verließ und auf die Fahrbahn fuhr, kam es zum Unfall.

Er stieß gegen das Auto einer jungen Frau (22), die auf der Ritter-von-Wagner-Straße in Richtung Markt fuhr. Durch den dabei verursachten Sturz verletzte sich der Radfahrer leicht.

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Schlagworte: ,

Ein Kommentar

  1. Der Arme Autofahrer.

Deine Meinung dazu!