[Update] Suche nach Zarina (16) mit Booten, Hubschraubern und Hunden

Anzeige

Neustadt/WN/Weiden. Zarina (16) ist seit Mittwoch Mittag vermisst. Gestern Nachmittag suchten Polizei, Feuerwehr und Wasserwacht nach der Schülerin. Dabei durchkämmten sie vor allem das Gebiet rund um die Waldnaab.

Vermisstensuche: Wer hat Zarina (16) gesehen?

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Wo steckt die 16-jährige Zarina B.? Diese Frage beschäftigte am Donnerstagnachmittag beinahe die komplette nördliche Oberpfalz. Seit die Schülerin am Mittwoch gegen 12:50 Uhr ihre Schule in Neustadt/WN verlassen hatte, fehlt jede Spur von dem Mädchen.

Vermisstensuche Zarina Brandl (1)

Feuerwehrler aus Neustadt koordinieren die Suchaktion.

Am Donnerstagnachmittag durchkämmten zahlreiche Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Polizei unter anderem mit Spürhunden die Kreisstadt. „Die Hunde können mit einer Geruchsprobe der Vermissten, uns Hinweise darauf geben, in welche Richtung die Vermisste gegangen ist,“ erklärt Herrmann Weiß von der Polizei.

Vermisstensuche Zarina Brandl (1)

Hunde sollen helfen herauszufinden, in welche Richtung Zarina gegangen ist.

Auf Radweg gesehen

Währenddessen war auch ein Hubschrauber in der Luft, um Hinweise auf den Verbleib der 16-Jährigen zu finden. Die Wasserwacht suchte unterdessen mit Booten die Waldnaab ab. Am frühen Abend bekam die Polizei Hinweise darauf, dass das Mädchen auf einem Radweg zwischen Neustadt/WN und Altenstadt/WN gesichtet wurde.

Vermisstensuche Zarina Brandl (1)

Die Wasserwacht suchte die Waldnaab ab.

In der Folge wurde die Suche dorthin verlagert. Doch bislang blieb die Suchaktion weiterhin erfolglos. Die Polizei bittet die Bevölkerung daher um Mithilfe und sachdienliche Hinweise.

[Update]  Die intensiven Suchmaßnahmen wurden auch heute fortgesetzt. Beamte der Polizeiinspektion Weiden und starke Kräfte der Bereitschaftspolizei suchten im Stadtgebiet von Neustadt/Wn und in einem angrenzenden Waldstück nach ihr. Leider verlief die Suche weiter erfolglos.

Die Kriminalpolizei ermittelt weiter auf Hochtouren. Parallel zu den Suchaktionen werden Ermittlungen im sozialen Umfeld des Mädchens betrieben. Im Falle neuer Erkenntnisse und Hinweise werden weitere (Such-) Maßnahmen durchgeführt.

Auf Hinweise angewiesen

Die Ermittler sind nach wie vor auf Hinweise aus der Bevölkerung angewiesen und bitten daher: Wer kann Hinweise auf den derzeitigen Aufenthaltsort der Zarina Brandl geben oder wer hat sie seit Mittwoch, 26.06.2019, gegen Mittag, gesehen? Hinweise nimmt die Kriminalpolizeiinspektion Weiden unter der Rufnummer 0961/ 401-291 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Vermisstensuche Zarina Brandl (1)

In ihrer Schule wurde Zarina zuletzt am Mittwoch gegen 12.50 Uhr gesehen.

Vermisstensuche Zarina Brandl (1) Vermisstensuche Zarina Brandl (1)

Vermisstensuche Zarina Brandl (1)

Die Wasserwacht suchte die Waldnaab ab.

Vermisstensuche Zarina Brandl (1) Vermisstensuche Zarina Brandl (1) Vermisstensuche Zarina Brandl (1) Vermisstensuche Zarina Brandl (1) Vermisstensuche Zarina Brandl (1) Vermisstensuche Zarina Brandl (1) Vermisstensuche Zarina Brandl (1) Vermisstensuche Zarina Brandl (1)

Fotos: News5/Wellenhöfer

 

Ein Kommentar

  1. Die arme hoffentlich wird sie bald gefunden

Deine Meinung dazu!