Tennis-Bezirk bildet neue Coaches aus

Anzeige

Neunkirchen. 16 oberpfälzer, sechs oberbayerische und ein mittelfränkischer Tennisverein dürfen sich über insgesamt 23 neue C1-Trainer freuen. Lehrgangsleiter Uwe Dressel sowie Bezirks-Ausbilder und Referent Helmut Wich bescheinigten allen Teilnehmern beim ersten Lehrgang des Bezirks Oberpfalz im Jahr 2019 „sehr gute Leistungen“. 

Von Stephan Landgraf 

Lehrgang Tennis Bezirk

Uwe Dressel (links), Bezirksvorstandsmitglied für den Bereich Vereinsberatung, Ausbildung und Entwicklung, sowie Bezirks-Ausbilder und Referent Helmut Wich (2. von links) bescheinigten den Teilnehmern „sehr gute Leistungen“.

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Die Teilnehmer wurden unter anderem in den Grundlagen zur Tennistechnik, den Grundtechniken, den kindgerechten Übungs- und Spielformen im Kleinfeld, dem Play- und Stay-Konzept ausgebildet. Besonders zu erwähnen war das Engagement der SG Post/Süd Regensburg und des TSV Detag Wernberg. Jeweils gleich vier Interessenten aus Regensburg und drei aus Wernberg nahmen teil und wollen im Jugendbereich neue Impulse setzen. „Das ist sehr lobenswert und sicherlich der richtige Weg“, so Dressel.

Neue C1-Trainer sind: Raul Caniparoli (SG Post/Süd Regensburg), Thomas Erschbauer (SV Studentenstadt Freimann), Martin Fischer (TSV Detag Wernberg), Florian Heilrath (TSV Mühldorf), Damian Huf (1. FC Schwandorf), Hanna Jakowetz (TSV Detag Wernberg), Marie Jungwirth (TSV Detag Wernberg), Michael Knogler (SG Post/Süd Regensburg), Alina Knott (TB/ASV Regenstauf), Harald Köss (SG Post/Süd Regensburg), Luca Kunstmann (TC Rot-Weiß Freising), Patricia Maly (TC RW Erlangen), Reinhard Mayer (SG Post/Süd Regensburg), Felix Mühlhölzl (ASV Glonn), Karolina Nemcova (TV Vohenstrauß), Julia Niemann (TV Floß), Anna Rank (1. FC Schwandorf), Yannic Schimmer (TSG Mantel-Weiherhammer), Simon Schuler (ASV Glonn), Nicolas Sommer (TV Floß), Christine Straß (DJK Weiden), Simon Walter (STK Garching), Erik Weber (TC Neutraubling) und Rainer Ehlerding (TC Dürnsricht), der die Sichtung bestanden hat und am zweiten im September geplanten Lehrgang teilnehmen wird.

Deine Meinung dazu!