Viele Erfolge, großer Zusammenhalt: KC 1971 blickt zurück

Anzeige

Mitterteich. Der KC 1971 Mitterteich blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Besonders stolz sind die Mitglieder auf den guten Zusammenhalt im Team und im Verein. 

Claudia Preisinger begrüßte alle Mitglieder und vor allem Ehrenvorstand Stefan Kreiner. Angefangen mit dem Urlaub 2018 nach Kroatien, bei dem einige Mitglieder dabei waren und der Weihnachtsfeier in Poppenreuth, lobte sie den Zusammenhalt und das Vereinsleben beim KC.

Ich bin stolz einen solchen Verein zusammen mit meinen Kollegen aus der Vorstandschaft, die mich tatkräftig unterstützen, führen zu dürfen,

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

so Preisinger. Die Saison 2018/19 war für den KC 1971 Mitterteich wieder eine hervorragende Spielzeit in der man viele Akzente setzen konnte. Die 1. Herrenmannschaft hat die Saison in der VOL (Verbandsoberliga, höchste Spielklasse in der KVOO) mit einem super 4. Platz und 22:14 Punkten abgeschlossen. Außerdem schafften sie es erstmals in der Vereinsgeschichte ins KVOO-Pokalfinale der Herren, das sie dann leider knapp mit 2137:2165 Holz verloren. Trotzdem seien alle sehr stolz überhaupt ins Finale gekommen zu sein.

Herren werden Meister

JHV des KC 1971 Mitterteich

2. Herrenmannschaft und Meister 2018/19 in der Verbandsklasse. (von links): Patrick Fischer, Julian Schwirtz, Michael Mack, Ralf Arnold, Werner Bätzl und Pascal Schwirtz.(Auf dem Bild fehlt Norbert Schiener)

Die 2. Herrenmannschaft erkegelte sich mit tollen 14:6 Punkten die Meisterschaft in der Verbandsklasse und sicherte sich damit den Aufstieg in die Verbandsliga. Die Mix-Mannschaft schaffte einen soliden 5. Platz mit 8:16 Punkten. Dieser Mannschaft gilt auch ein besonderes Augenmerk, da hier auch die Keglerinnen und Kegler zum Einsatz kommen, die dem Kegelsport erst seit Kurzem angehören.

Die 1. Damenmannschaft wurde Vizemeister mit spitzenmäßigen 30:6 Punkten in der Verbandsliga (höchste Spielklasse) und gewann den KVOO-Pokal klar mit 1752:1681 Holz gegen Grün Weiß Hohenberg. Die 2. Damenmannschaft schloss die Serie mit 24:12 Punkten auf einem super 3. Platz in der A-Klasse ab.

Sieben Vereinsmitglieder in Oberpfalz-Auswahl

JHV des KC 1971 Mitterteich

1.Damenmannschaft und KVOO-Pokalsieger 2019 (von links): Dagmar Skrobatz, Sabine Ibsch, Christina Stöckl, Claudia Preisinger und Ingrid Müller.

Dieses Jahr schafften es fünf Damen (Ingrid Müller, Dagmar Skrobatz, Sabine Ibsch und Claudia Preisinger) und zwei Herren (Thorsten Hawel und Andreas Skrobatz) vom KC direkt in die Auswahl der KVOO und gingen für die Oberpfalz gegen die Oberfrankenauswahl an den Start. Leider mussten sich die Oberpfälzer dann zwei Mal gegen die Oberfranken geschlagen geben.

Andreas Skrobatz teilte den Mitgliedern mit, dass Vereins-Jacken von einem Gönner gesponsert werden sollen und dass der Dachdeckereifachbetrieb Peter Häckl aus Mitterteich Sweatshirts zur Verfügung stellen möchte. „Diese Spendenbereitschaft, vor allem in der heutigen Zeit, freut mich sehr“, so Skrobatz. Er bedankte sich bei den Spendern mit einer Einladung zum diesjährigen Gartenfest.

Neue Vorstandschaft

Im Anschluss an die Versammlung fanden die Neuwahlen der Vorstandschaft statt. Dabei wählten die Mitglieder seit langem wieder einen 2. Kassier und einen 2. Sportwart zur Unterstützung.

JHV des KC 1971 Mitterteich

Die neue, teilweise wiedergewählte Vorstandschaft (von links) 1. Sportwartin Dagmar Skrobatz, 1.Kassenprüferin Marion Kreiner, 2. Sportwart und Pressewart Thorsten Hawel, 1. Vorstand Claudia Preisinger,2. Kassier Torsten Kühn, 2.Kassenprüferin, 2. Vorstand Andreas Skrobatz, Schriftführerin Ingrid Müller und 1. Kassier Manfred Haberkorn.

  • 1. Vorstand Claudia Preisinger
  • 2. Vorstand Andreas Skrobatz
  • Schriftführer Ingrid Müller
  • 1. Kassier Manfred Haberkorn
  • 2. Kassier Torsten Kühn
  • 1. Sportwart Dagmar Skrobatz
  • 2. Sportwart Thorsten Hawel
  • 1. Kassenprüfer Marion Kreiner
  • 2. Kassenprüfer Nina Beer
  • Pressewart Thorsten Hawel

Schlagworte:

Deine Meinung dazu!