40 Jahre Arbeit zum Wohl des Landkreises

Anzeige

Tirschenreuth. Zusammen gezählt arbeiten Gerhard Bauer und Dr. Wolfgang Schinner 80 Jahre für das Wohl im Landkreis. Doppeltes Dienstjubiläum, doppelt Grund zu feiern.

Dienstjubiläum Landratsamt Tirschenreuth Wolfgang Lippert Ramona Wiesent Gerhard Bauer Dr. Wolfgang Schinner Walter Brucker

Seit 40 Jahren im Dienst zum Wohle des Landkreises Tirschenreuth! Von links: Landrat Wolfgang Lippert, Personalrätin Ramona Wiesent (von links) und Personalchef Walter Brucker (rechts) gratulierten Gerhard Bauer und Dr. Wolfgang Schinner. 

Gerhard Bauer und Dr. Wolfgang Schinner feiern jeweils ihr 40-jähriges Jubiläum in den Diensten des Landkreises. Landkreischef Wolfgang Lippert, Personalchef und der Personalrat gratulierten dazu.
Dr. Wolfgang Schinner ist seit 1979 als amtlicher Tierarzt beim Landkreis Tirschenreuth angestellt und betreut den westlichen Landkreis. Zu seinen Aufgaben gehört die Schlachttier- und Fleischbeschau in der Stadt Kemnath und den Gemeinden Brand, Ebnath, Kulmain, Kastl und Immenreuth.

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Ruhepol in der Führerscheinstelle

Als ruhender Pol in der Führerscheinstelle des Landratsamtes gilt Gerhard Bauer. Zu seinen Aufgaben zählen unter anderem alle Maßnahmen zur Überwachung von fahreignungsbeschränkenden Auflagen, die EDV-Betreuung für das Führerscheinprogramm sowie die Aufsicht über die Fahrschulen im Landkreis.

Landrat Wolfgang Lippert wünschte den beiden Jubilaren alles erdenklich Gute für die weiteren Dienstjahre und dankte für jahrzehntelange engagierte Mitarbeit zum Wohle des Landkreises.

Schlagworte:

Deine Meinung dazu!