Drei Kapellen rocken das Schloss

Vulkanerlebnis Kreis-Serenade im Landrichterschloss

Anzeige

Parkstein/Neustadt/WN/Reuth. Der Hof des Landrichterschlosses verwandelt sich am Sonntag, den 28. Juli um 15:00 Uhr wieder in eine Konzertbühne. Zu hören sind bei der Serenade in diesem Jahr die Jugendblaskapelle Parkstein und Reuth sowie die Stadtkapelle Neustadt/WN. 

Blaskapelle Parkstein Sommerserenaden Serenanden Bild Vulkanerlebnis Parkstein

Dirigent JBK Parkstein Alfons Steiner, Kreisvorsitzende Gisela Weß, Dirigent JBK Reuth Peter F. Dotzauer, Dirigent Blaskapelle Neustadt Karl Wildenauer und Bürgermeisterin Tanja Schiffmann freuen sich auf das bevorstehende Fest.

Ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Programm erwartet die Besucher der Vulkanerlebnis Kreis-Serenade am Sonntag, den 28. Juli. Im Landrichterschloss – Schlossgasse 5, 92711 Parkstein – geben die Musiker von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr ihr Bestes und überzeugen mit Blockflöte, Blechbläsern und vielem mehr. Unter der Leitung von Alfons Steiner spielt die Jugendblaskapelle Parkstein zünftige Blasmusik. Unterstützt werden sie dieses Jahr von der Stadtkapelle Neustadt/WN und der Jugendblaskapelle Reuth.

[TIPP: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Aushängeschild für Parkstein

Für die Marktgemeinde Parkstein sind die Musikanten ein Kulturträger und ein Aushängeschild. Ob Starkbierfest, Serenade, Festumzüge, weltliche und kirchliche Feste, Gottesdienste oder Weihnachtsanblasen – die Jugendblaskapelle Parkstein ist das ganze Jahr über im Einsatz.

Wer sich dieses Musikevent nicht entgehen lassen will, sollte sich den 28. Juli im Kalender anstreichen. Der Eintritt zu der Vulkanerlebnis Kreis-Serenade ist frei. Für Speisen und Getränke ist gesorgt.

Jugendblaskapelle Parkstein Sommerserenaden Serenanden Bild Vulkanerlebnis Parkstein Stadtkapelle Neustadt Sommerserenaden Serenaden Bild Vulkanerlebnis Parkstein Jugendblaskapelle Reuth Sommerserenaden Serenanden Bild Vulkanerlebnis Parkstein

Bilder: Vulkanerlebnis Parkstein

Deine Meinung dazu!