Einbruch wegen fünf Bier und ein paar Euro

Anzeige

Weiden. Erneut bekam ein Imbiss in der Regensburger Straße ungebetenen Besuch. Dabei verursachten sie weit mehr Sach- als Beuteschaden. 

Ein Unbekannter oder auch mehrere Unbekannte suchten den Imbiss irgendwann im Zeitraum 10.07.2019 18:45 Uhr bis 11.07.2019 08:30 Uhr heim. Gewaltsam verschafften sie sich Zutritt zu dem Kiosk und entwendeten hieraus einen verschwindend geringen Eurobetrag.

Da dies offenbar noch nicht reichte, nahmen der oder die Täter noch fünf Flaschen Bier mit. Der Sachschaden, den die Täter durch ihr gewaltsames Eindringen verursachten, ist laut ersten Schätzungen rund 20 Mal so hoch wie der Beuteschaden.

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Experten der Weidener Polizei sicherten diverse Spuren am Tatort. Diese lassen hoffentlich in Kürze auf den oder die Täter schließen. Wer zudem Hinweise zu den ungebetenen Besuchern geben kann wird gebeten, sich bei der Polizei in Weiden unter der 0961-401-320 zu melden.

Schlagworte: ,

Deine Meinung dazu!