Feuerwehreinsatz bei Silberhütte

Anzeige

Bärnau. Ein Feuer bricht an der Staatsstraße bei der Silberhütte aus – zum Glück haben die Einsatzkräfte den Brand schnell unter Kontrolle. 

Ein Anrufer meldete Polizei und Feuerwehr gegen 20:10 Uhr am Donnerstag ein Feuer an einer Straßenböschung an der Staatsstraße 2154 bei der Silberhütte. Dort brannte laut Polizeiangaben eine Fläche von rund 15 Quadratmetern. Die eingesetzten Feuerwehren konnten das Feuer glücklicherweise schnell löschen.

Zigarettenkippe Brandursache?

„Brandursache dürfte eine achtlos aus dem Auto geworfene Zigarettenkippe gewesen sein“, heißt es seitens der Polizei Tirschenreuth. In diesem Zusammenhang weisen die Beamten auf die aktuell erhöhte Waldbrandgefahr wegen der anhaltenden Trockenheit hin.

[TIPP: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Feuer Kippe Zigarette Waldrand Wegrand Steine rauchen Raucher Symbol Symbolbild

Feuer bei der Silberhütte: War eine aus dem Auto geworfene Zigarettenkippe die Brandursache? Symbolbild: Archiv.

Schlagworte:

Deine Meinung dazu!