Lehrgang zur Fischerprüfung

Anzeige

Floß. Zur Vorbereitung auf die staatliche Fischerprüfung 2020 organisiert der Fischereiverein Floß einen Vorbereitungslehrgang. Um bei der Prüfung zugelassen zu werden ist der Besuch eines Kurses Voraussetzung.

Der Kurs umfasst Fisch-, Gewässer- und Gerätekunde sowie das Fischereigesetz. Zudem erfolgt eine praktische Unterweisung in der Verwertung von Fischen. In ca. 80 Unterrichtsstunden wird den Teilnehmern das erforderliche Rüstzeug vermittelt. Die Ausbildung erfolgt jeweils samstagnachmittags. Der Kurs beginnt im November 2019 und endet im März 2020 mit der Fischerprüfung. Im Oktober wird eine Info-Veranstaltung abgehalten. Anmeldung und nähere Informationen beim Vorsitzenden Tobias Hacker unter Telefon 09603 2356 oder online unter www.fischereivereinfloss.de.

Anzeige
Schlagworte:

Deine Meinung dazu!