Brunner-Azubis starten durch

Anzeige

Weiden. Was bedeutet es, nach der Schule einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen? 16 neue Auszubildende konnten sich beim traditionellen „Welcome-Day“ in der Brunner-Backstube in Weiden davon selbst ein Bild machen.

Ausbildung Brunner Bäcker Azubis 2019

Das sind die Brunner Bäcker Azubis 2019! Bilder: Brunner Bäcker Weiden

Die neuen Kolleg*innen der traditionsreichen Oberpfälzer Handwerksbäckerei wurden von den langjährigen Mitarbeitern aus der Backstube, dem Verkauf, der Verwaltung und der Geschäftsleitung dazu persönlich herzlich begrüßt. Dabei erinnerte Gerhard Brunner selbst an seine eigenen Anfänge in der Familienbäckerei, die es seit 61 Jahren in Weiden gibt. Vor zwei Jahren rief die Bäckerei zusammen mit dem St. Michaels-Werk, das jetzige Ausbildungskonzept ins Leben, für das die Bäckerei Brunner im Dezember 2018 vom Bundesministerium für Wirtschaft in Berlin mit dem „Ausbildungs-Ass“ ausgezeichnet wurde.

Spaß bei der Arbeit wie für den Chef höchstpersönlich

Elf angehende Fachverkäufer*innen, vier Bäcker*innen und Konditor*innen sowie eine Kauffrau für Büromanagement sind heuer Teil des Ausbildungskonzeptes der Bäckerei Brunner und starten in eine vielversprechende Zukunft. Das Unternehmen bietet zahlreiche Möglichkeiten, sich frühzeitig im Unternehmen weiterzuentwickeln. Vom Bäckerlehrling zum Meister oder von der Auszubildenden im Fachverkauf zur Bereichsleitung eines Verkaufsgebietes. Diese sind nur ein paar Beispiele der vielen Erfolgsstories beim Brunner-Bäcker und eine solide dreijährige Ausbildung bildet hierzu das beste Fundament. Die Weiterentwicklung im Unternehmen wird durch eine eigens dafür eingerichtete Personalentwicklung begleitet, damit die angehenden Fachkräfte auch langfristig eine aussichtsreiche Perspektive besitzen.

Umso mehr freut der Brunner-Bäcker sich auch dieses Jahr, junge Menschen bei ihrer Entwicklung begleiten und unterstützen zu dürfen. Brunner brachte beim gemeinsamen Mittagssnack auf den Punkt: „Die Arbeit soll Euch Spaß machen, so wir sie mir jeden Tag Spaß macht.“

Alle weiteren Azubis aus der Region findest du in unserer Übersicht zum Ausbildungsstart 2019.

Anzeige
Schlagworte:

Deine Meinung dazu!