Jugendliche mit Pistole sorgen für Polizeieinsatz

Anzeige

Neustadt/WN. Am Dienstagnachmittag teilte eine Bürgerin bei der Polizeidienststelle mit, dass zwei Jugendliche auf dem Parkdeck mit einer Waffe schießen würden. 

Vor Ort konnten die beiden 14 und 15 jährigen Schüler angetroffen werden. Die Waffe stellte sich als Softair-Pistole heraus. Laut Angaben hätten die beiden Buben lediglich an die Wand des Parkdecks geschossen.

Bisher konnte kein Schaden festgestellt werden. Die Waffe wurde sichergestellt und es wird noch geprüft, ob ein Verstoß nach dem Waffengesetz vorliegt. Anschließend wurden die Jugendlichen an ihre Eltern übergeben.

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Schlagworte: ,

Deine Meinung dazu!