Das sind die familienfreundlichsten Unternehmen der Nordoberpfalz

Anzeige

Weiherhammer. Nach 2015 hat das Lokale Bündnis für Familie Neustadt-Weiden auch in diesem Jahr wieder den Johanna-Frank-Preis an mitarbeiter- und familienfreundliche Nordoberpfälzer Firmen verliehen. 21 Betriebe waren nominiert.

Johanna Frank Preis Familienfreundliches Unternehmen 2019 (2)

Die Preisträger des Johanna Frank Preises 2019

Die 21 familienfreundlichsten Unternehmen der Nordoberpfalz trafen sich zur Preisverleihung im Innovision Center in Weiherhammer. Eine Jury aus Experten des Arbeitsamtes und des Bündnisses für Familie hat die Sieger gekürt. Michael Richthammer und Klaus Berberich von den Lions Clubs Weiden und Neustadt/WN begrüßten die zahlreichen Firmenchefs.

[TIPP: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Johanna Frank Preis Familienfreundliches Unternehmen 2019 (2)

Oberbürgermeister Kurt Seggewiß bei seiner Rede

„Alle sind Sieger“

Die Laudationes hielten die Schirmherren, Weidens Oberbürgermeister Kurt Seggewiß, Neustadts Landrat Andreas Meier, sowie der Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Weiden, Thomas Würdinger. Ministerialdirektor Dr. Martin Gruber überreichte den Siegern Urkunden und den Johanna-Frank-Preis. Seggewiß dankte allen Beteiligten und hob die Wichtigkeit dieser Initiative für die Fachkräftesicherung hervor. Eigentlich seien alle Sieger, betonte Landrat Meier.Johanna Frank Preis Familienfreundliches Unternehmen 2019 (2)

Die Preise wurden in drei Kategorien vergeben: Betriebe bis zu 20 Beschäftigte, Betriebe mit 20 bis 100 Beschäftigten und Betriebe über 100 Beschäftigten.

Das sind die familienfreundlichen Unternehmen der Nordoberpfalz

Preisträger Betriebe bis 20 Mitarbeiter:

Preisträger Betriebe 20 bis 100 Mitarbeiter:

Preisträger Betriebe über 100 Mitarbeiter:

Johanna Frank Preis Familienfreundliches Unternehmen 2019 (2)

Landrat Andreas Meier findet alle seien Sieger.

Johanna Frank Preis Familienfreundliches Unternehmen 2019 (2) Johanna Frank Preis Familienfreundliches Unternehmen 2019 (2) Johanna Frank Preis Familienfreundliches Unternehmen 2019 (2) Johanna Frank Preis Familienfreundliches Unternehmen 2019 (2)

Johanna Frank Preis 2019 Familienfreundliches Unternehmen 2019Fotos: Stadt Weiden (1)/privat

Anzeige

3 Kommentare

  1. Wir haben den Kommentar gelöscht, weil er gegen unsere Kommentarrichtlinien verstößt. Bitte bleibe sachlich und beim Thema.

  2. Steve Braun schreibt:

    So ein Zufall, dass die Vergabe in Weiherhammer war und BHS auch nominiert wurde. Sogar am Rednerpult prankt BHS ..lächerlich diese Vergabe!

  3. Dass BHS der Gewinner ist und dass das ganze Spektakel in Weiherhammer stattfindet unter deren Schirmherrschaft, das versteht sich doch von ganz alleine.
    Das Bündnis für Familie untersteht der Stadt Weiden und die Weidener Stadt und die ganze Region herum „baut“ auf BHS (Gewerbesteuer, Arbeitsplätze, Kauf von Immobilien etc.) … man erinnere das Kommen der Denkwelt Oberpfalz durch die Lars und Christian Engel Stiftung, eine kommunizierte Bereicherung für die gesamte Oberpfalz etc….
    Andere Firmen, die der BHS und/oder der ÜBZO nahe stehen durch gemeinsame Projekte/Joint Venture oder andere Verstrickungen, werden natürlich auch nominiert.
    Der Rest der Firmen „scheint“ unabhängig von derartigen Variablen gewählt worden zu sein. (?)
    So funktioniert eben das Ränkespiel der Politik und das „Blender“-Aushängeschild einiger Firmen, eben „Außen Hui und Innen Pfui“….

Deine Meinung dazu!