Neuer Teamgeist für das Kinderturnen

Anzeige

Leuchtenberg. Manuel Tschierschke hat die Mädels und Jungs beim Kinderturnen der DJK Leuchtenberg drei Jahre fit gehalten. Jetzt nimmt er Abschied – und drei neue Kollegen treten die Leitung an. 

Von Sieglinde Schärtl 

Abschied DJK Leuchtenberg

Vorsitzende Renate Simon (von links) bedankt sich bei Übungsleiter Manuel Tschierschke mit einem Geschenk für sein Engagement. Manuel & Carolin Bodensteiner und Carolin Lindner werden ab jetzt das Kinderturnen leiten.

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Drei Jahre war Manuel Tschierschke der Leiter des Kinderturnen der DJK-Gymnastikgruppe. Wöchentlich trafen sich die Mädchen und Buben in der Mehrzweckhalle zu ihren Turnstunden, um sich auszutoben. Und sie kamen stets gerne: ganz egal ob sie vier oder bis sieben Jahre alt sind. Jasmin Krämer, Franziska Kappl und Karin Preßl unterstützten ihren Kollegen beim Kinderturnen. Jetzt nehmen auch sie Abschied.

Neues Kinderturnen-Team

Vorsitzende Renate Simon bedankte sich mit einem Präsent für Tschierschkes Engagement und lobte beim Abschied seine wertvolle ehrenamtliche Arbeit. Ab jetzt wird ein neues Übungsleiter-Team das Kinderturnen übernehmen: Carolin und Manuel Bodensteiner und Carolin Lindner.

Seit 1. Oktober halten sie jeden Mittwoch von 16 bis 17 Uhr die Kleinen in Bewegung. Weil sich so viele Kinder angemeldet haben, gibt es sogar eine Warteliste.

Bild: Sieglinde Schärtl 

Schlagworte:

Deine Meinung dazu!