Zwei Autos im Straßengraben

Anzeige

Etzenricht. Zwei sich entgegenkommende Autos krachen auf Höhe des Fußballplatzes ineinander. Eine Fahrerin wird verletzt. 

Ein Etzenrichter (25) fährt laut Polizei im Auto auf der Staatsstraße 2238 von Weiden nach Kohlberg. Auf Höhe des Fußballplatzes will er nach links abbiegen, übersieht dabei aber ein Auto im Gegenverkehr. Darin ist eine 24-Jährige aus Weiherhammer unterwegs. Beide Autos kommen von der Straße ab.

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Durch den Zusammenstoß wird die 24-Jährige leicht verletzt und kommt mit dem Rettungswagen ins Klinikum Weiden, wie die Polizei Neustadt/WN mitteilt. „Zur Unterstützung wurde vorsorglich ein Rettungshubschrauber angefordert, dessen Besatzung aber nicht mehr eingreifen musste“, so der Polizeisprecher.

Der Gesamtschaden nach dem Unfall am Mittwochabend gegen 17:25 Uhr liegt laut Polizeiangaben bei 11.500 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Etzenricht war vor Ort, um die Unfallstelle abzusichern und den Verkehr zu regeln. Das Auto der Weiherhammerin musste abgeschleppt werden.

Schlagworte: ,

Deine Meinung dazu!