Nach Schaden von Autohof geflüchtet

Anzeige

Waidhaus. Erst einen Schaden verursachen, dann flüchten: So machte es ein bislang Unbekannter auf dem Autohof Waidhaus. 

Dort wurden der Zaun und das Rolltor eines Firmengeländes beschädigt. Verursacht sei das vermutlich durch einen Lkw-Sattelauflieger, wie die Polizei Vohenstrauß mitteilte. Als Zeitraum gilt die Spanne von Mittwoch, 6. November gegen 18.30 Uhr bis Donnerstag, 7. November, 6.15 Uhr.

Der Schaden beläuft sich auf etwa 7.000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vohenstrauß unter der 09651/92010 entgegen.

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Schlagworte: ,

Deine Meinung dazu!