Sechs Mitglieder im Königsstand

Anzeige

Pressath. Königliches Flair wehte bei der Königsproklamation der Schützengesellschaft „Eichenlaub“. Das Highlight des Jahres feierten die Schützen zudem im neu renovierten Haus der Vereine. 

Von Renate Gradl

Der erste Schützenmeister Kay Müller begrüßte zur Königsproklamation neben Bürgermeister Werner Walberer, Ehrenmitglied Wolfgang Fraunholz, Ehrenschützenmeister Wolfgang Fridrich, auch den Patenverein Zessau. Diesem galt sein Dank für die Unterstützung in den letzten vier Jahren.

[TIPP: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Pressath_Königsproklamation_Jugend

Erstmals gab es heuer auch einen Bogenkönig der Jugend: Die drei Platzierten (vorne von links) Lukas Schmid, Kevin Anzer und Sophia Deibele mit (hinten von links) Schützenmeister Kay Müller, Martina Schmid und Stefanie Neumann. Bild: Renate Gradl

Neues Vereinsheim

Denn die Schützen aus Zessau gewährten den Pressathern während der Umbauarbeiten Unterschlupf und damit eine Trainingsmöglichkeit. „Die Mühe beim Umbau hat sich gelohnt. Es ist ein schönes Vereinsheim entstanden“, ergänzte Walberer.

Auch das Training zahlte sich aus: Denn nach einem gemeinsamen Essen erhoben Kay Müller und Norman Lehner, zweiter Schützenmeister, gleich sechs Mitglieder in den Königsstand. Eine Neuerung gab es in diesem Jahr: Die Kür des Bogenkönigs der Jugend. Dank galt dabei Trainerin Stefanie Neumann und Jugendleiterin Martina Schmid.

Nach der Königsproklamation setzte sich die Feier bei Tanz und Musik vom Duo „Haflinger“ aus Kemnath am Buchberg fort.

Pressath_Königsproklamation

Dominik Kormann (Sechster von links) heißt der neue Schützenkönig bei den Eichenlaub-Schützen. Bogenkönig wurde Norman Lehner (rechts daneben), Hannes Dobmeier (Dritter von rechts) sicherte sich den Titel Jugendkönig. Schützenliesl ist Gerlinde Friedrich (Vierte von links). Bild: Renate Gradl

Königsproklamation der Schützengesellschaft Eichenlaub: 

Schützenkönig: 1. Dominik Kormann (270,6), 2. Norman Lehner (447,9), 3. Hubert Schulze (474,9). Schützenliesl: 1. Gerlinde Friedrich (91,6), 2. Christine Kormann (529,0), 3. Marianne Späth (609,2). Jugend: 1. Hannes Dobmeier (168,5), 2. Lukas Schmid (470,5). Königsschuss LP: 1. Norman Lehner (1.038,4), 2. Andreas Maier (1.866,0), 3. Hubert Schulze (2.153,1). Bogenkönig: 1. Jörg Tschirley (2.580,0), 2. Hubert Schulze (2822,0), 3. Christoph Schinner (3.070,0). Bogenkönig der Jugend: 1. Lukas Schmid (7.000,0), 2. Sophia Deibele (7.355,0), 3. Kevin Anzer (7.700,0).

Schlagworte:

Deine Meinung dazu!