Autofahrer fährt Frau und zwei Kinder an

Anzeige

Weiden. Diese Familie hatte einen echt guten Schutzengel. Ein junger Autofahrer übersah die Frau und ihre Kinder beim Abbiegen. 

Gestern gegen 18:15 Uhr ereignete sich in der Königsberger Straße in Weiden ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein Weidener (19) fuhr mit seinem Auto in die Kreuzung der Königsbergerstraße und wollte links in die Schweigerstraße einbiegen.

Dabei übersah er eine Fußgängerin mit Kinderwagen und zwei Kindern, welche von der Siechenstraße kommend die Schweigerstraße überqueren wollten. Es kam zum Zusammenstoß, wobei die Frau leicht verletzt wurde. Bei der Kollision kippte der Kinderwagen um, zum Glück wurde das Kind augenscheinlich nicht verletzt.

[TIPP: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Die Schadenshöhe beläuft sich auf insgesamt 400 Euro.

Schlagworte: ,

Deine Meinung dazu!