Tolle Zutaten für vorweihnachtliches Erlebnis

Anzeige

Floß. Auch der 6. Adventsmarkt der Flosser Frauen Union entpuppte sich als voller Erfolg. Die Besucher kamen aus dem ganzen Landkreis. 

Heller Lichterschein, leckerer Glühwein- und Lebkuchen-Duft, Bratwürste und Kartoffel-Spiralen sowie ansprechende Stände von Fieranten und Hobbykünstlern – das stellten die perfekten Zutaten dar, die am Freitagabend den 6. Adventsmarkt der Flosser Frauen Union (FU) zu einem vorweihnachtlichen Erlebnis machten.

Floss_Frauen Union_Adventsmarkt_6

Zum 6. Adventsmarkt der Flosser Frauen Union kamen Besucher aus dem gesamten Landkreis.

[TIPP: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Viele Besucher aus der Gemeinde und darüber hinaus kamen dafür ins Ortszentrum. Der Evangelische Posaunenchor umrahmte die Veranstaltung musikalisch. „Der Markt ist erneut ein Beispiel dafür, wie lebens- und liebenswert Floß ist“, hieß CSU-Bürgermeisterkandidat Armin Betz die Besucher willkommen.

Floss_Frauen Union_Adventsmarkt_3

Der Evangelische Posaunenchor sorgte für die musikalische Umrahmung.

Floss_Frauen Union_Adventsmarkt_2

Armin Betz, CSU-Bürgermeisterkandidat, begrüßte die Besucher.

Gemeinsam gelingt’s

Betz dankte in seiner Ansprache allen Helferinnen und Helfern der Flosser CSU-Familie – Frauen Union, Junge Union und CSU-Ortsverband – für ihren Einsatz sowie den Mitarbeitern des Bauhofes für die Unterstützung. Nur gemeinsam könne ein solches Event, das inzwischen im gesamten Landkreis bekannt ist, auf die Beine gestellt werden.

Floss_Frauen Union_Adventsmarkt_1

Gemeinsam gelingt’s: Ein Dankeschön ging an die CSU-Familie, Organisatoren, und Unterstützer.

Floss_Frauen Union_Adventsmarkt_5

Bilder: Stephan Landgraf

Schlagworte:

Deine Meinung dazu!