Sibler neuer Schirmherr für Burgfestspiele

Anzeige

Leuchtenberg/München. Staatsminister Bernd Sibler übernimmt die Schirmherrschaft über die Burgfestspiele Leuchtenberg.

Bernd Sibler besucht Regionalbibliothek Weiden digitale Schnitzeljagd

MdL Bernd Sibler ist Schirmherr für die Leuchtenberger Burgfestspiele 2020. Bild: Jürgen Wilke. 

„Es ist eine große Ehre für das Landestheater Oberpfalz (LTO),“ freut sich der LTO-Geschäftsführer Wolfgang Meidenbauer. Die Burgfestspiele, die es seit 1982 gibt, werden seit der Gründung des LTO im Jahre 2010 vom Landestheater selbst bespielt und zählen mit rund 30.000 Besucherinnen und Besuchern zu den größten Theaterfestspielen Bayerns.

[TIPP: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Zudem sind sie das große Aushängeschild des LTOs. Die diesjährigen Burgfestspiele werden am 22. Mai 2020 mit der Premiere beginnen, im Vorfeld plant Meidenbauer für Anfang Mai einen Jubiläumsempfang zum 10-Jährigen.

Anzeige

Schlagworte:

Deine Meinung dazu!