Auto kracht in Panzer

Anzeige

Weiden. Ein Panzer und ein Autofahrer sind sich auf der Frauenrichter Straße in die Quere gekommen. 

Die Kolonne der Bundeswehr kam Montagmorgen mit Panzern aus dem Pendlerparkplatz und überquerte die Frauenrichter Straße. Ein Autofahrer (65), der auf der Frauenrichter Straße stadtauswärts unterwegs war, übersah den letzten Panzer in der Kolonne und krachte prompt mit dem Wagen hinein.

Der Aufprall „juckte“ den Panzer eher weniger: Es blieben laut Polizei nur leichte Beschädigungen zurück. Schlimmer traf es das Auto: An dem Wagen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Immerhin verletzte sich bei dem Unfall niemand.

[TIPP: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Laut Polizeisprecher richtete der Unfall rund 18.000 Euro Gesamtschaden an.

Anzeige

Schlagworte: ,

Deine Meinung dazu!