Kommunalwahl-Ergebnisse im Landkreis Tirschenreuth

Anzeige

Tirschenreuth. Die Landratswahl-Stimmen werden ausgezählt. Der neue Landrat steht bereits fest und auch einige Bürgermeister sind schon bekannt. 

Alle Ergebnisse der Wahl am Sonntag gibt es in unserer Übersicht. 

21:33 Uhr König holt Sieg in Neusorg

Peter König von der SPD erreichte 80,6 Prozent der Neusorger Stimmen. Sien Kontrahent Oliver Becher sammelte 19,4 Prozent.

21:26 Uhr: Wiesau wählt Toni Dutz wieder

Bürgermeister Toni Dutz hat seinen Bürgermeister-Titel verteidigt und holt 64,8 Prozent der Wählerstimmen. Markus Schäffler (Freie Wähler) bekommt 35,2 Prozent der Stimmen.

21:23 Uhr: Waldsassen vertraut Bernd Sommer

Waldsassen hat gewählt – und zählt weiter auf amtierenden Bürgermeister Bernd Sommer (CSU): Er ergattert 64,2 Prozent der Stimmen. Hinter ihm liegen Helmut Zeitler (SPD) mit 21,9 Prozent der Wählerstimmen, Johann Wurm (Freie Wähler) mit 13,9 Prozent.

21:18 Uhr: CSUler wird Fuchsmühler Bürgermeister

Wolfgang Braun (CSU) heißt der neue Bürgermeister von Fuchsmühl. Er holte sich 72,3 Prozent der Stimmen. Seine Gegenkandidatin Nicole Fürst von der SPD kommt auf 27,7 Prozent.

21:16 Uhr: Bärnau wählt Alfred Stier

49,2 Prozent der Bärnauer haben für den CSU-Kandidaten Alfred Stier gestimmt. Gottfried Beer (SPD) erhielt 28,0 und Hubert Häring (Christliche Freie Wählergemeinschaft) 22,8 Prozent der Stimmen.

20:56 Uhr: Grillmeier vorläufig vorne

Roland Grillmeier von der CSU löst Wolfgang Lippert im Tirschenreuther Landratsamt ab. Laut vorläufigem Endergebnis hat er 55,8 Prozent der Stimmen eingefahren. Ely Eibisch (Freie Wähler) schafft es auf 31,3 Prozent. Anna Toman (Grüne) erhielt 7,7 Prozent und Thomas Döhler (SPD) 5,2 Prozent der Stimmen.

20:43 Uhr Franz Stahl ist überglücklich 

Franz Stahl (CSU) bleibt Tirschenreuths Bürgermeister. Er musste sich zwar gegen keinen Gegenkandidaten durchsetzen – trotzdem sei er nach der Wahl der glücklichste Mensch, wie er sagt. Der Grund: Über 92 Prozent der Wähler haben für ihn gestimmt. „Es ist eine fantastische Bestätigung für meine Arbeit als Bürgermeister“, sagt Stahl.

20:41 Uhr Vorläufiges Ergebnis in Plößberg!

Vorläufiges Ergebnis in Plößberg: Mehr als die Hälfte der gültigen Stimme hat Lothar Müller (CSU) erhalten.

20:40 Uhr: Stimmen in Friedenfels ausgezählt

Oskar Schuster (UFW) ist als Bürgermeisterkandidat in Friedenfels angetreten. Er hat 85,8 Prozent der Stimmen erhalten.

20:26 Uhr: Die Server des Landratsamtes sind überfordert. Weder Bürgermeister- noch Landratsergebnisse lassen sich auf den Internetseiten laden.

19:18 Uhr: Ergebnis in Immenreuth 

Das vorläufige Ergebnis der Bürgermeisterwahl in Immenreuth steht fest: Thomas Kaufmann (CSU/FWG) liegt bei 48,2 Prozent der Stimmen.
Anton Dornheim (SPD) mit 18,1 Prozent und Adrian Scheitler mit 33,8 Prozent.

19:10 Uhr: Johannes Reger liegt in Erbendorf vorn

Die Stimmen in Erbendorf sind vorläufig ausgezählt. Johannes Reger von der CSU liegt mit 47,7 Prozent der Stimmen vor Jochen Neumann (SPD) und Bernhard Schmidt (Freie Wähler)

18:56 Uhr: Die Server des Landkreises sind offenbar der Welle an Zugriffen nicht gewachsen. Die Seite mit den Ergebnissen stürzt immer wieder ab. Wir bleiben dran.

18:45 Uhr: Aktuell wurden 80 von 163 Stimmbezirken ausgezählt. Roland Grillmeier von der CSU liegt mit 55,3 Prozent vorne. Dahinter liegt Ely Eibisch (Freie Wähler) mit 31,6 Prozent.

Alle Angaben ohne Gewähr.

 

 

Anzeige

Deine Meinung dazu!