Weitere Corona-Fälle: Kindergarten und Schulklassen geschlossen

Anzeige

Tirschenreuth. Im Landkreis Tirschenreuth sind zwei weitere Fälle mit einer Infektion mit dem Coronavirus bestätigt worden.

Es handelt sich um eine Frau (50) und einen Mann (48). Bei beiden Personen wurde Quarantäne angeordnet. Das Gesundheitsamt ermittelt aktuell die Kontaktpersonen, die dann getestet werden.

Damit sind Stand 11.03.2020, 16.00 Uhr, im Landkreis Tirschenreuth drei Corona-Fälle bestätigt. Weil eine Kontaktperson im Städtischen Kindergarten Erbendorf beschäftigt ist, bleibt der Kindergarten vorerst bis 13.03.2020 geschlossen.

Zwei Schulklassen betroffen

Weiter bleibt die Klasse 6b des Stiftlandgymnasiums Tirschenreuth und die Klasse 3a der Marienschule Tirschenreuth vorerst bis 13.03.20 geschlossen. In beiden
Schulklassen befindet sich je ein begründeter Verdachtsfall, das jeweilige Testergebnis steht noch aus.

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Coronavirus erhalten Sie auf der Seite des Robert-Koch-Institus: www.rki.de. Auch können besorgte Bürger bei der Telefon-Hotline des Bayer. Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit 09131/6808-5101 Fragen stellen.

An Bereitschaftsdienst wenden

Verdachtspersonen, also vor allem Erkrankte nach Aufenthalt in Risikoregionen oder nach Kontakt zu einem COVID-19-Fall, sollten sich am besten an den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummmer 116117 wenden. Bei entsprechender Notwendigkeit wird ein diensthabender Arzt der Kassenärztlichen Vereinigung Bayern (KVB) den Patienten in seinem häuslichen Umfeld aufsuchen und den entsprechenden Test durchführen.

Besorgte Bürger können sich an die Hotline des Gesundheitsamtes Tirschenreuth wenden, die unter der Telefonnummer: 09631/7076-76 erreichbar ist. Wegen der hohen Nachfrage kann es dennoch zu Wartezeiten und zu Verzögerungen kommen.

Mehr Informationen zum Corona-Virus in der Nordoberpfalz findest du hier.

Anzeige

2 Kommentare

  1. Steffi schreibt:

    Was nützt es eine Klasse zuhause zu lassen wenn es sich bestätigt hat die Person eh schon die anderen angesteckt …

  2. Dieser Meinung bin ich auch. Vor allem müsste doch auch schon ein Ergebnis vorliegen.

Deine Meinung dazu!