Blitz schlägt in Hausdach ein

Anzeige

Luhe-Wildenau. In der Nacht ist über Weiden und den Landkreis Neustadt/WN ein heftiges Gewitter gezogen. In Luhe ist ein Blitz in ein Hausdach eingeschlagen und hat ein Loch hinterlassen. 

Gewitter Luhe Wildenau Hausdach Blitz eingeschlagen

Als der Blitz in dem Einfamilienhaus in Luhe-Wildenau einschlägt, hat das einen Teil der Dachziegel im Umkreis von 15 Metern um das Haus verstreut. Die Feuerwehr Luhe und ein Baufachberater des THW Weiden hatten deshalb Sicherungsmaßnahmen angeordnet. Durch den direkten Einschlag – vermutlich im Kamin – muss der komplette Dachstuhl kurz gehoben worden sein, was ein Loch im Dach zur Folge hatte. „Die Sparren waren komplett ab, der Kniestock gerissen“, schreibt die Feuerwehr Luhe. Die elektrischen Leitungen im Gebäude waren zum Großteil aus dem Putz heraus geplatzt.

[TIPP: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Gegen 01:16 Uhr waren die Einsatzkräfte vor Ort, um das Dach zusammen mit der Drehleiter der Feuerwehr Weiden zu sichern und abzudichten.

THW-Kräfte haben das Dach mit Dachlatten vor dem Absturz gesichert und es mit Planen abgedichtet. Erst gegen 06:10 Uhr war der Einsatz beendet.

Gewitter Luhe Wildenau Hausdach Blitz eingeschlagen Gewitter Luhe Wildenau Hausdach Blitz eingeschlagen Gewitter Luhe Wildenau Hausdach Blitz eingeschlagen Gewitter Luhe Wildenau Hausdach Blitz eingeschlagen Gewitter Luhe Wildenau Hausdach Blitz eingeschlagen Gewitter Luhe Wildenau Hausdach Blitz eingeschlagen Gewitter Luhe Wildenau Hausdach Blitz eingeschlagen Gewitter Luhe Wildenau Hausdach Blitz eingeschlagen

Bilder: THW Weiden/Jan Braunreiter

Anzeige

Deine Meinung dazu!