Neudorf blüht auf

Anzeige

Neudorf. Frühlingsgefühle in Neudorf: Kirschblüten sorgen für eine Blütenpracht im Dorf. Mehr davon folgt schon bald. 

Von Hans Meißner 

Blütenpracht Kirschbaum blühen Neudorf Oberer Markt Frühling

Neudorf blüht auf. Die Kirchbäume sind mit ihrem Anblick der vollen Blütenpracht Balsam für die Seele, gerade in Zeiten wie diesen. Bild: Hans Meißner.

Die Durchgangsstraße in Neudorf ist derzeit ein Augenschmaus: Die Kirschbäume sorgen mit ihrer Blüte für ein Frühlingsgefühl, das in der derzeitigen Lage eine Wohltat ist. Demnächst werden die Birnenbäume im Unteren Dorf erblühen.

Im Rahmen der Dorferneuerung vor rund 25 Jahren wurde auch die Ortsdurchfahrt neu gestaltet. Aus der tristen Durchfahrt mit Asphalt von Häuserreihe zu Häuserreihe wurde eine Ortsdurchfahrt, für die Neudorf von allen Seiten Lob erhalten halten hat – und immer noch erhält. Die Neudorfer haben damals auf Rat des Landschaftsarchitekten Karl Spindler im Oberen Dorf (von der Dorfmitte in Richtung Neuersdorf) Kirschbäume gepflanzt, im Unteren Dorf (von der Ortsmitte in Richtung Oberwildenau) Birnenbäume. So erleben die Neudorfer jedes Jahr zweimal eine Blütenpracht.

Balsam für die Seele

In diesem Jahr fällt die Blütenpracht im Oberen Dorf besonders üppig aus. Wenn dann zeitgleich die Kirschbäume im Vorgarten blühen, dann fühlt man sich wie in eine Obstplantage versetzt. Gerade aktuell ist so eine Blütenpracht Balsam für die Seele.

In einigen Tagen werden die Bäume die Blüten abwerfen, dann bleibt zu hoffen, dass die Birnenbäume genauso ein Blütenkleid auflegen, an denen sich die Neudorfer erfreuen können.

Anzeige
Schlagworte: ,

Deine Meinung dazu!