Vierfach Verstärkung für Frauenklinik Weiden

Anzeige

Weiden. Ein neuer Chefarzt in Weiden und drei Oberärztinnen verstärken das Team der Frauenklinik. 

Neuer Chefarzt, Oberärztinnen Gynäkologie Klinikum Weiden Krankenhaus Weiden

Dr. Bernd Hornbacher (Mitte) ist neuer Chefarzt der Frauenklinik am Klinikum Weiden. Vorstand Dr. Thomas Egginger (rechts), Personalleiter Martin Neuhaus (2. von rechts), Prof. Dr. Anton Scharl (3. von links) und Krankenhausleiter Dietmar Eine (links) begrüßen ihn und die neue Leitende Oberärztin Dr. Annette Lechler (2. von links) und Oberärztin Lana Majeed (3. von rechts) im Krankenhaus. Bild: Kliniken Nordoberpfalz AG/Michael Reindl.

Die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Klinikum Weiden hat einen neuen Chefarzt: Dr. Bernd Hornbacher. Der 56-Jährige war zuletzt als Chefarzt der Frauenklinik in Ansbach tätig. Mit ihm kommen zudem drei Oberärztinnen in die Nordoberpfalz, die die Frauenklinik verstärken.

[TIPP: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

„Wir freuen uns, mit Dr. Hornbacher einen fachlich äußerst versierten Chefarzt gewonnen zu haben, der noch dazu auch menschlich in unser standortübergreifendes Konzept der gemeinsamen Frauenklinik Amberg-Tirschenreuth-Weiden passt. Er wird den Standort Weiden weiter voranbringen. Sein Gewinn ist ein absoluter Glücksfall für das Gesamtkonzept im Allgemeinen und für das Klinikum Weiden im Speziellen“, betont Vorstand Dr. Thomas Egginger, der den neuen Chefarzt gemeinsam mit dem Direktor der Frauenkliniken Amberg Tirschenreuth Weiden, Prof. Dr. Anton Scharl, sowie Dietmar Eine, Krankenhausleiter der Region Süd, in Weiden begrüßte.

Nach dem Studium der Humanmedizin in Bochum, Bonn, Freiburg und Konstanz begann der gebürtige Oberstdorfer seine berufliche Tätigkeit am Kreiskrankenhaus Erding. Danach war er als Assistenzarzt in Wangen im Allgäu, Ingolstadt und Neumarkt in der Oberpfalz tätig und wurde dort auch zum leitenden Oberarzt bestellt. Im Jahr 2006 trat er die Position als Chefarzt der Frauenklinik in Ansbach an. Neben der Anerkennung als Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe verfügt er zudem über die Weiterbildung in spezieller operativer Gynäkologie und den anerkannten Schwerpunkt gynäkologische Onkologie. Aufgrund seiner Weiterbildung in spezieller operativer Gynäkologie ist Dr. Hornbacher als Multiviszeralchirurg hoch anerkannt.

Neue Frauenklinik-Oberärztinnen: Aller guten Dinge sind drei

Neben dem Chefarzt wird das Team der Frauenklinik Weiden außerdem durch die Leitende Oberärztin Dr. Annette Lechler sowie die beiden Oberärztinnen Dr. Beata Deak (ab Mitte April) und Lana Majeed verstärkt, die Dr. Hornbacher ans Klinikum Weiden folgen.

„Ich freue mich auf die neue Tätigkeit in Weiden, auch wenn in der aktuellen Zeit andere Themen sicherlich im Vordergrund stehen. Ich bin mir aber sicher, dass wir durch die gelebte, gemeinsame standortübergreifende Frauenklinik die besten Voraussetzungen haben, um den Patientinnen auch in Zukunft das vollumfängliche Spektrum unseres Fachgebietes in der Region anbieten zu können“, so der neue Chefarzt.

Anzeige
Schlagworte:

Deine Meinung dazu!